Wir prüfen VPNs unabhängig, können jedoch Provisionen erhalten, wenn Sie ein VPN über Links auf unserer Seite kaufen.

Die besten kostenlosen & kostenpflichtigen VPNs für die Türkei

Podium Rankings for Best VPN

Callum Tennent ist dafür verantwortlich, wie wir VPN-Anbieter testen und bewerten. Er ist Mitglied der IAPP und seine VPN-Tipps wurden bereits in Forbes und der Internet Society veröffentlicht.

Geprüft von Simon MiglianoZusätzliche Tests durch Alyx Morley

UPDATE: Kostenlose VPNs haben oft Schwierigkeiten, Social-Media-Plattformen in der Türkei zu entsperren. In unseren Tests war PrivateVPN das billigste VPN, das funktionierte, um Websites wie Twitter, Instagram und andere beliebte Anbieter zu entsperren.

Die türkische Regierung ist bekannt dafür, hunderttausende Websites zu verbieten, darunter Nachrichtenmedien, Streaming-Anbieter und beliebte Social-Media-Plattformen wie Facebook und X.

Um diese Einschränkungen zu umgehen und auf das offene Internet zuzugreifen, brauchen Sie ein effektives VPN für die Türkei, das tatsächlich funktioniert, um die Online-Zensur zu umgehen.

Wir haben 65 VPN-Anbieter getestet, um herauszufinden, welche kostenlosen und kostenpflichtigen VPNs sich am besten eignen, um Webseiten in der Türkei zu entsperren. Unsere Recherche ergab, dass nur 7% der von uns getesteten beliebten VPN-Anbieter tatsächlich dazu geeignet sind, ausgeklügelte Online-Zensur zu umgehen.

Zusammenfassung: Die besten VPNs für die Türkei

Unsere neuesten Tests bestätigen, dass die besten VPNs für die Türkei folgende sind:

  1. Astrill: Das beste VPN für die Türkei
  2. PrivateVPN: Das beste günstige VPN für die Türkei
  3. Windscribe Free: Das beste kostenlose VPN für die Türkei

Das insgesamt beste VPN für die Türkei insgesamt ist Astrill VPN mit einer Bewertung von 9,4/10. Es verfügt über Server in der Türkei und mehreren benachbarten Ländern, robuste AES-256-Verschlüsselung und außergewöhnliche Anti-Zensur-Funktionen, die die strengsten Webseiten-Blöcke umgehen.

Wenn Sie in die Türkei reisen oder dort leben, können Sie mit den oben empfohlenen VPNs auf zensierte Medien zugreifen, verbotene Websites wie Wikipedia besuchen und privat kommunizieren.

Vergleich der besten VPNs für die Türkei

Die folgende Tabelle vergleicht unsere am besten bewerteten VPNs für die Türkei anhand ihrer Fähigkeit, Webzensur, VPN-Verschleierungstechnologie, türkischen Server-Standorten, Erschwinglichkeit und mehr zu umgehen:

Warum sollten sie uns vertrauen?

Wir sind komplett unabhängig und prüfen VPNs seit 2016. Unsere Bewertungen basieren auf eigenen Testergebnisse und sind nicht von finanziellen Anreizen beeinflusst. Erfahren Sie, wer wir sind und wie wir VPNs testen.

Die besten VPNs für die Türkei (detaillierte Analyse)

  1. 1. Astrill VPN: Das beste VPN um Zensur zu umgehen

    Ein sicheres VPN mit türkischen Servern und zwei Verschleierungsprotokollen, um Webseiten-Blöcke zu umgehen.

    Rang #1 aus 65 VPNs für die Türkei

    • StealthVPN funktioniert 100% in der Türkei
    • Server in Istanbul und umliegenden Ländern
    • No IP, DNS oder WebRTC Leaks
    • AES-256-Verschlüsselung & Kill-Switch
    • Datenschutzfreundliche Liechtenstein Rechtsprechung & vernünftige Protokollierungspolitik

    • Nur ein Serverstandort in der Türkei
    • Teuer
    • Keine Rückerstattung oder kostenlose Testversionen
    • Langsamer als die meisten Alternativen
    • Kein mobiler Kill-Switch oder Browser-Extensions

    Gesamtbewertung Türkei: 9,4/10

    Diese Gesamtbewertung wird anhand der folgenden Kategorienbewertungen berechnet. Um mehr zu erfahren, lesen Sie unsere Türkei VPN-Testmethodik.

    • 9,9/10
    • 9,8/10
    • 8,3/10
    • 7,8/10
    • 8,8/10
    • 9,4/10

    Astrill VPN ist unsere Top-Empfehlung für die Türkei und andere hochzensierte Länder.

    Das VPN ist äußerst effektiv bei der Umgehung von Internetzensur und VPN-Blöcken dank seines Verschleierungsprotokolls, StealthVPN, das konsequent die Erkennung durch Firewalls der türkischen Regierung vermeidet.

    Wenn Sie in der Türkei leben oder planen, für einen längeren Zeitraum dort zu sein, ist Astrill VPN das beste Werkzeug für den uneingeschränkten Zugang zum Internet.

    Astrill VPNs App für iOS

    Daten-KapazitätUnbegrenzt
    Serverstandorte TürkeiIstanbul
    Erfolgsquote bei der Umgehung der Zensur100%
    Türkisches NetflixNein
    Länder mit Servern56
    Protokollierung PolitikEinige Benutzerprotokolle
    Mirror Download-LinkHttps://www.getastr.com/

    Effektive Stealth-Protokolle und sichere Server in der Türkei

    StealthVPN ist Astrills proprietäres Protokoll, das außergewöhnlich gut in der Türkei funktioniert. Es verschleiert VPN-Verbindungen, um sie als normalen Web-Traffic erscheinen zu lassen.

    In unseren Praxistests der letzten drei Jahre ist es das einzige VPN-Protokoll, das die Online-Zensur jedes Mal umgeht.

    Wir finden StealthVPN ist etwas langsamer als OpenVPN und WireGuard Verbindungen. Sie können dies jedoch bekämpfen, indem Sie Astrills SuperCharged Server für die schnellsten Geschwindigkeiten verwenden.

    Das VPN bietet auch eine breite Palette an Verschlüsselungs- und Sicherheitseinstellungen, einschließlich AES-256- und ChaCha20-Verschlüsselung und die Wahl zwischen OpenVPN-, WireGuard- und StealthVPN-Protokollen.

    Sein integrierter IP-, WebRTC- und DNS-Leckschutz hat in unseren Tests nie versagt, und sein Kill-Switch ist zuverlässig auf seinen Desktop-Apps.

    Astrill bietet keinen Kill-Switch auf seinen mobilen Apps, obwohl, so empfehlen wir die Verwendung von ExpressVPN oder Windscribe Free, wenn Sie planen, ein VPN auf Ihrem Handy zu verwenden.

    Screenshot der Stealth VPN-Einstellungen von Astrill VPN.

    Mit Astrill können Sie Einstellungen mit StealthVPN konfigurieren.

    Während der Anbieter nur 56 Server-Standorte betreibt, besitzt die VPN-Firma alle, so dass sie ihre Sicherheit direkt verwaltet.

    Darüber hinaus gibt es Server in der Türkei, aber auch in benachbarten Ländern Bulgarien, Zypern, Griechenland und Israel für schnellere Verbindungen aus der Türkei.

    Langsamer als die Konkurrenz und sehr teuer

    Während die Sicherheit von Astrill VPN auf höchstem Niveau ist, können wir nicht dasselbe über den Preis oder die Verbindungsgeschwindigkeiten sagen.

    Wir haben in den letzten Monaten eine Verlangsamung von Astrill bemerkt; es ist jetzt konstant langsamer als die meisten seiner Konkurrenten. Allerdings bleibt seine Erfolgsbilanz in zensierten Regionen stark, sodass langsamere Geschwindigkeiten den Kompromiss wert sein könnten.

    Astrill VPN ist auch das teuerste VPN, das wir überprüft haben, daher sollten diejenigen, die nach einem günstigeren Abonnement suchen, besser auf PrivateVPN oder Windscribe Free zurückgreifen.

    Leider hat Astrill keine kostenlose Testversion oder Erstattungszeitraum. Es sollte so etwas wirklich anbieten, vor allem in Anbetracht des hohen Preises.

  2. 2. PrivateVPN: Das beste günstige VPN für die Türkei

    Erschwinglich, schnell und effektiv – aber mit einer begrenzten Anzahl von Server-Standorten.

    • Stealth-Protokoll funktioniert in der Türkei
    • Server in Istanbul, Griechenland, Bulgarien, Zypern & Israel
    • Umgeht die Zensur 82% der Zeit
    • Strikte No-Logs Politik
    • Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis bei einem Dreijahresplan
    • Entsperrt viele Streaming-Plattformen

    • Geringe Anzahl von VPN-Servern
    • Keine browser-Extensions
    • Langsamere internationale Verbindungen
    • Fehlen bestimmter erweiterter Sicherheitsmerkmale

    Gesamtbewertung Türkei: 8,4/10

    Diese Gesamtbewertung wird anhand der folgenden Kategorienbewertungen berechnet. Um mehr zu erfahren, lesen Sie unsere Türkei VPN-Testmethodik.

    • 8,2/10
    • 9,1/10
    • 9,3/10
    • 9,1/10
    • 5,5/10
    • 9,1/10

    PrivateVPN ist ein erschwingliches, No-Logs VPN mit einer effektiven Verschleierungsfunktion, die in der Türkei funktioniert. Es hat eine 85% Erfolgsquote bei der Umgehung anspruchsvoller Online-Firewalls.

    Dank seiner internationalen Geschwindigkeiten und einfach zu bedienenden Apps konkurriert er in bewundernswerter Weise mit teureren Alternativen.

    Dieses in Schweden ansässige VPN verfügt über Server in der Türkei, Griechenland, Bulgarien und Zypern – was es zu einem der besten VPNs für die Region macht.

    PrivateVPNs App für iOS

    Daten-KapazitätUnbegrenzt
    Serverstandorte TürkeiIstanbul
    Erfolgsquote bei der Umgehung der Zensur82%
    Türkisches NetflixNein
    Länder mit Servern62
    Protokollierung PolitikKeine Protokolle
    Mirror Download-LinkHttps://www.mediafire.com/file/c8rmhfb677ctitu/privatevpn-win-new.exe/file

    Hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis bei langfristigen Abonnements

    PrivateVPN ist viel erschwinglicher als die meisten türkischen VPNs. Es kostet nur 1,88 € pro Monat, oder 67,55 € alle drei Jahre. Sie können PrivateVPN auch kostenlos mit seiner 30-Tage-Geld-zurück-Garantie ausprobieren.

    Für diesen Preis wird PrivateVPN die meisten Websites in der Türkei entsperren und Ihnen Zugriff auf 10 Netflix-Bibliotheken, einschließlich US und UK, sowie BBC iPlayer, Hulu, Max und Amazon Prime Video geben.

    Allerdings ist das VPN-Servernetzwerk kleiner als das von Astrill, so dass es zu einigen Stauungsproblemen kommen kann.

    PrivateVPN mit Servern in der Türkei und Zypern verbunden.

    Wir hatten keine Probleme mit der Verbindung zu PrivateVPNs Istanbul- und Limassol-Servern unter Windows.

    Wenn Sie eine Verbindung aus der Türkei herstellen, werden Sie froh sein zu sehen, dass PrivateVPN viele Server in der Nähe in Bulgarien, Griechenland und Zypern hat. Server in den Nachbarländern sorgen dafür, dass Sie die schnellsten Geschwindigkeiten bekommen können.

    Wir haben auch festgestellt, dass Live-Chat-Unterstützung ist nicht 24/7 verfügbar, im Gegensatz zu einigen anderen Möglichkeiten. Dies ist nicht überraschend, wenn man bedenkt, dass PrivateVPN ist ein kleineres Unternehmen, aber immer noch lohnt es sich im Auge zu behalten, wenn Sie nicht vertraut mit der Verwendung eines VPN sind.

    Streng No-Logs & keine IP- oder DNS-Leaks

    Abgesehen von diesen kleinen Nachteilen ist PrivateVPN ein ausgezeichnetes Allround-VPN.

    Es leaked keine IP-, DNS- oder WebRTC-Informationen, was ein Muss ist, wenn man Zensur umgeht. Es ist auch ein 100%iger No-Log-Anbieter, so dass Sie Ihrer Anonymität gegenüber dem Anbieter vertrauen können.

    Alle Apps sind einfach zu navigieren und gut gestaltet. Wir können Server wechseln, Protokolle auswählen und innerhalb von Sekunden eine Verbindung herstellen.

    PrivateVPN StealthVPN Einstellungen.

    Gehen Sie auf Advanced View > Stealth VPN, um Verschleierung zu aktivieren.

    Es hat auch starke AES-256-Verschlüsselung, einen effektiven Kill-Switch, und die Option zum Kauf dedizierter IP-Adressen. Es erlaubt Anwendern, torrent alle Server, zu, was ein großes Plus ist.

    All dies macht PrivateVPN zu einer Top-Wahl für diejenigen, die ein Budget in der Türkei haben. Einige Konkurrenten können besser abschneiden, aber keiner von ihnen bietet ein besseres Preis-Leistungs-Verhältnis – vor allem bei langfristigen Abonnements.

  3. 3. Windscribe Free: Das beste kostenlose VPN für die Türkei

    Ein sicheres kostenloses VPN, das in der Lage ist, Zensur zu umgehen, einen Türkei-Server hat und jeden Monat 10 GB kostenlose Daten bietet..

    • Kostenloser Server Istanbul & 1 andere Länder
    • Umgeht die Zensur 85% der Zeit
    • Minimal-Logs Datenschutzrichtlinie
    • Kostenlose Version entsperrt Türkisches Netflix und 1 andere Netflix-Bibliotheken
    • Effektiver VPN Kill-Switch
    • Unbegrenzte Gerätepolitik

    • 10GB monatliche Datenobergrenze
    • Kein Live-Chat-Support
    • Funktioniert nicht mehr mit US Netflix
    • Langsamer als seine bezahlten Konkurrenten

    Gesamtbewertung Türkei: 6,5/10

    Diese Gesamtbewertung wird anhand der folgenden Kategorienbewertungen berechnet. Um mehr zu erfahren, lesen Sie unsere Türkei VPN-Testmethodik.

    • 8,5/10
    • 9,4/10
    • 8,9/10
    • 8,8/10
    • 2,0/10
    • 8,1/10

    Windscribe Free ist das beste kostenlose VPN für die Türkei. Tatsächlich ist es das einzige kostenlose VPN, das aggressive Webseiten-Blockierungen in der Türkei konsequent umgehen kann. Es funktioniert 85% der Zeit in China, wo die Zensur noch komplizierter ist als in der Türkei.

    Die kostenlose Version von Windscribe verfügt über begrenzte Serveroptionen und ein monatliches Datenlimit von 10 GB. Seine AES-256-Verschlüsselung ist jedoch sicher und seine Geschwindigkeiten sind im Vergleich zu den meisten kostenlosen VPN-Anbietern sehr schnell.

    In den meisten Fällen empfehlen wir nicht, ein kostenloses VPN in stark zensierten Ländern zu verwenden. Obwohl es einige zuverlässige kostenlose VPNs gibt, weisen die meisten Sicherheitslücken und schlechte Datenschutzrichtlinien auf.

    Kostenlose VPNs sind auch viel seltener mit der Verschleierungstechnologie ausgestattet, die notwendig ist, um die Erkennung durch einen ISP oder die türkische Regierung zu vermeiden.

    Die kostenlose App von Windscribe VPN für iOS

    Daten-Kapazität10GB
    Serverstandorte TürkeiIstanbul
    Erfolgsquote bei der Umgehung der Zensur85%
    Türkisches NetflixJa
    Länder mit Servern11
    Protokollierung PolitikKeine identifizierenden Daten

    Verschleierungsprotokolle kostenlos verfügbar

    Windscribe Free verfügt auch über zwei extrem effektive Verschleierungsprotokolle namens Stealth und WStunnel. Diese Protokolle wurden speziell für die Anwendung in stark zensierten Ländern wie der Türkei, China und Russland entwickelt.

    Verbindungseinstellungen von Windscribe, die den Verbindungsmodus in Manuell anzeigen, und Protokolloptionen, einschließlich Stealth und WStunnel.

    Mit Windscribe Free haben Sie Zugriff auf die beiden Verschleierungsprotokolle unter Windows und macOS.

    Wenn Sie sich für Windscribe entscheiden, laden Sie die App am besten vor Ihrer Ankunft in der Türkei herunter, da die Windscribe-Website in Istanbul und Ankara blockiert ist.

    Server in 11 Ländern

    Mit Windscribe Free erhalten Sie Zugriff auf VPN-Server in 11 Ländern, einschließlich der Türkei, den USA und Rumänien, um nur einige zu nennen.

    Dies ist eine viel bessere Auswahl als bei den meisten freien VPNs. Proton VPN Free und Atlas VPN Free sind beide sehr sicher, bieten aber nur Server in 3 Ländern an.

    Türkisches Netflix mit Windscribe Free streamen.

    Wir nutzten Windscribe Free, um Börü (Wolf) auf türkischem Netflix anzusehen.

    Beachten Sie, dass Windscribe Free eine monatliche Datenobergrenze von 10 GB hat, was die Menge an Surfen oder TV-Sendungen, die Sie sehen können, stark einschränkt. Außerdem ist es nicht in der Lage, US Netflix nicht mehr zu entsperren.

Andere VPNs, die wir für die Türkei getestet haben

Von den 65, die wir getestet und überprüft haben, haben viele beliebte VPN-Anbieter nicht auf unsere Liste mit Empfehlungen für die Türkei gesetzt.

Viele dieser ausgeschlossenen VPNs haben ihre eigenen Stärken. Bei der Freigabe von Websites in der Türkei, der Serverabdeckung in der Türkei und in den Nachbarländern konnten sie jedoch nicht mit der Konkurrenz konkurrieren.

Nachfolgend sind einige der beliebtesten VPNs, die wir für die Türkei-Empfehlungen berücksichtigt haben:

ExpressVPN

ExpressVPN macOS Client-Fenster, die Verbindungen zur Türkei und Zypern anzeigen.

ExpressVPN hat Server in der Türkei und anderen nahegelegenen Ländern.

ExpressVPN ist ein außergewöhnliches VPN in allen Testkategorien. Es sammelt keine Identifizierungsdaten, verfügt über plattenlose Server und wird regelmäßig auf Sicherheitslücken überprüft. Es bietet eine robuste AES-256-Verschlüsselung sowie sichere Lightway- und OpenVPN-Protokolle.

Allerdings funktioniert das VPN nicht so gut in Ländern mit Zensur in letzter Zeit. Seine Verschleierung ist derzeit nicht so effektiv wie Astrill, PrivateVPN oder Windscribe Free.

NordVPN

Testen der NordVPN-Verschlüsselung mit Wireshark.

Wir benutzten Wireshark, um zu überprüfen, dass NordVPN unseren Internetverkehr verschlüsselt und sicher hält.

NordVPN ist ein weiteres großartiges VPN mit außergewöhnlichen Sicherheitsstandards, schnellen Geschwindigkeiten und der Möglichkeit, beliebte Streaming-Anbieter zu entsperren. Aber es funktioniert nicht gut in Ländern mit ausgeklügelter Online-Zensur. Beispielsweise funktioniert es nur, um Websites in China zu entsperren 5% der Zeit.

VyprVPN

Screenshot der automatisch generierten Datenschutzrichtlinie von VyprVPN.

VyprVPN sollte nicht mit Ihren sensiblen Daten vertraut werden.

Früher haben wir VyprVPN für die Türkei wegen seiner Verschleierungsfähigkeiten empfohlen. Allerdings hat sich der neue Eigentümer Certida als nicht vertrauenswürdig erwiesen.

Sie änderten stillschweigend die Zuständigkeit des VPN in die datenschutzunfreundlichen USA. Bizarrerweise entfernten sie auch die VPN-Datenschutzrichtlinie und ersetzten sie durch eine automatisch generierte Termly-Richtlinie. Sie sollten niemals einem VPN vertrauen, das eine automatisch generierte Datenschutzrichtlinie verwendet.

Proton VPN

Wir führen einen Geschwindigkeitstest mit unserem New Yorker Server mit Proton VPN durch. Er erzeugt eine schnelle Download-Geschwindigkeit von über 90 Mbit/s.

Proton VPN ist keine zuverlässige Wahl, um Zensur zu umgehen.

Proton VPN und Proton VPN Free sind extrem schnell, sicher und privat. Tatsächlich ist Proton VPN Free das beste kostenlose VPN, das wir überprüft haben. Wie andere VPNs, die wir für die Türkei in Betracht gezogen, aber abgelehnt haben, funktionieren sie nicht gut in Ländern mit Online-Zensur.

Urban VPN

Urban VPN's Website

Urban VPN ist in der Türkei nicht sicher genug.

Urban VPN Free behauptet, ein VPN-Anbieter zu sein, ist aber in Wirklichkeit ein Peer-to-Peer-Proxy-Netzwerk. Dies bedeutet, dass es Ihre Daten nicht richtig verschlüsselt und erfasst Ihre IP-Adresse und Surfaktivitäten. Insgesamt ist es kein sicherer VPN-Anbieter und sollte nicht in der Türkei verwendet werden.

Wie bekomme ich eine türkische IP-Adresse

Es ist extrem einfach, eine türkische IP-Adresse über ein VPN zu bekommen, solange es physische Server in der Türkei hat, oder es verwendet türkische virtuelle Server.

Hier ist ein kurzes Video-Tutorial, das Ihnen zeigt, wie Sie eine türkische IP-Adresse mit ExpressVPN erhalten:

Wenn Sie schriftliche Anweisungen bevorzugen, befolgen Sie die folgenden Schritte, um eine türkische IP-Adresse zu erhalten:

  1. Abonnieren Sie einen vertrauenswürdigen VPN-Anbieter mit Servern in der Türkei.
  2. Laden Sie die Software herunter und wählen Sie das Menü Server-Standorte.
  3. Wählen Sie einen Turkey VPN Server in einer türkischen Stadt Ihrer Wahl.
  4. Das VPN stellt eine verschlüsselte Verbindung von Ihrem Gerät zum Türkei-Server her.
  5. Sobald die Verbindung mit dem Server hergestellt ist, haben Sie die türkische IP-Adresse. Bestätigen Sie Ihre türkische IP-Adresse mit einem IP-Checker-Tool.

Ist es legal, ein VPN in der Türkei zu benutzen?

Länder, in denen VPNs illegal oder eingeschränkt sind

Es ist nicht illegal, ein VPN in der Türkei zu benutzen, aber es gibt Einschränkungen.

VPNs sind in der Türkei völlig legal, aber ihre Nutzung ist eingeschränkt. Die türkische Regierung sperrt ständig Websites, aber Menschen werden rechtlich nicht zur Verantwortung gezogen, wenn sie versuchen, über ein VPN auf sie zuzugreifen.

Beachten Sie jedoch, dass alles, was Sie tun, während Sie ein VPN in der Türkei nutzen, immer noch dem türkischen Recht unterliegt.

Im Oktober 2022, nur wenige Monate vor den Präsidentschaftswahlen 2023, verabschiedete die türkische Regierung ein neues Gesetz, das sogenannte “Zensurgesetz”, mit dem das Internetgesetz, das Pressegesetz und das Strafgesetzbuch geändert wurden.

Es machte die “Verbreitung von Falschinformationen” mit der “Absicht, Angst zu schüren” zu einer Straftat und bestrafte Gefängnisstrafen zwischen einem und drei Jahren. Dieses Gesetz wurde nur ein paar Monate später genutzt, um einen Journalisten wegen tweeting von “Desinformation” zu verhaften.

Darüber hinaus gibt es Gesetze für Freiheitsstrafen von bis zu zwei Jahren für jeden, der “öffentlich die türkische Nation verleumdet“.

Dieses Gesetz wurde benutzt, um Kritik an der türkischen Regierung, ihren Führern und ihren Handlungen aktiv zu bestrafen. Darüber hinaus gab es in den letzten vier Jahren eine große Anzahl von Verhaftungen aufgrund regierungskritischer Twitter-Kommentare.

Wenn man sich bei einem Twitter-Account anmeldet, der mit seinem wirklichen Namen oder seiner Identität verknüpft ist, und dann anfängt, Erdogan zu kritisieren, könnte das schwerwiegende Folgen haben.

Sind VPNs in der Türkei verboten?

Lediglich bestimmte VPN-Anbieter wurden in der Türkei verboten.

Im November 2016 wies die türkische Informations- und Kommunikationstechnologiebehörde türkische ISPs an, den Zugang zu Tor und mehreren VPN-Anbieter wie Hotspot Shield, Psiphon, TunnelBear, VyprVPN und ExpressVPN zu sperren.

Im Jahr 2023 verbot die türkische Regierung ohne Gerichtsbeschluss den Zugriff auf weitere 16 VPN-Anbieter. Beliebte VPNs wie Proton VPN, Surfshark, IPVanish und CyberGhost gehörten zu jenen, die gesperrt wurden, weil sie den Zugriff auf Nachrichtenseiten ermöglichten, die in der Türkei zensiert werden.

ISPs nutzen Deep Packet Inspection (DPI), um Datenverkehr zu prüfen, zu identifizieren und zu sperren, wenn dieser zu einem dieser VPN-Anbieter gehört.

Allerdings ist die türkische VPN-Erkennung in ihrer aktuellen Form im 2024 noch immer nicht so effektiv wie die chinesische VPN-Erkennungsinfrastruktur.

Aus diesem Grund funktionieren in der Türkei noch viele VPNs mit Obfuscation-Technologie, darunter auch ExpressVPN.

Welche VPNs sind in der Türkei verboten?

Einige verbotene VPNs funktionieren in der Türkei, trotz der Zensurbemühungen der Regierung. Allerdings funktionieren nicht alle VPNs in der Türkei gut.

Diese beliebten VPN-Anbieter funktionieren in der Türkei nicht zuverlässig:

  • Hotspot Shield
  • TunnelBear
  • IPVanish
  • Proton VPN
  • Surfshark
  • CyberGhost

Wenn Ihr VPN in der Türkei nicht funktioniert, ist ein möglicher Workaround, zu einem VPN zu wechseln, das Port-Weiterleitung anbietet, obwohl es viel komplexer ist, als nur ein Obfuscation-Protokoll auszuwählen.

OpenVPN-Verbindungen verwenden in der Regel den UDP-Port 1194, der verwendet werden kann, um ihn als VPN-Verbindung zu identifizieren.

Der HTTPS-Verkehr läuft jedoch im Allgemeinen über den TCP-Port 443. Wenn Sie Ihren OpenVPN-Verkehr über diesen Port bewegen können, wird er als normaler Datenverkehr getarnt.

Dazu benötigen Sie einen VPN-Anbieter, der die Portweiterleitung unterstützt. In unserer Liste der Türkei VPNs können sowohl Astrill VPN als auch PrivateVPN Ihre Verbindung weiterleiten. Windscribe Free bietet nur Portweiterleitung für Nutzer mit kostenpflichtigen Abonnements an.

Wie man ein VPN in der Türkei herunterlädt

Es kann schwierig sein, ein VPN in der Türkei herunterzuladen, weil die Regierung VPN-Webseiten blockiert.

Wenn Sie planen, in die Türkei zu reisen, empfehlen wir, ein VPN herunterzuladen, bevor Sie Ihr Heimatland verlassen, um sicherzustellen, dass Sie es nutzen können, sobald Sie dort sind.

Wenn Sie dies nicht getan haben oder sich in der Türkei befinden und keinen Zugang zum offenen Internet haben, können Sie über einen Proxy auf die Website Ihres gewählten VPN-Anbieters zugreifen und dessen App herunterladen.

Die Türkei hat leider ihre Zensur von VPN-Webseiten in den letzten Jahren verschärft, so dass es viel schwieriger ist, ein VPN herunterzuladen, als es noch vor ein paar Jahren war.

Astrill VPNs alternative Webseite für Länder mit Online-Zensur.

Sie können den Mirror-Download-Link von Astrill verwenden, um den Dienst in Ländern mit Online-Zensur zu nutzen.

Wenn Ihr gewählter VPN-Anbieter blockiert wurde, kontaktieren Sie bitte den Kundenservice per E-Mail. Die Top-VPNs für die Türkei bieten in der Regel eine alternative URL, die nicht von den Zensoren gesperrt wurde.

Wie kann ich auf gesperrte Websites in der Türkei zugreifen?

Es gibt einige Möglichkeiten, auf blockierte Webseiten in der Türkei zuzugreifen. Die gängigsten Möglichkeiten, die türkische Zensur zu umgehen, sind:

  1. Ein VPN benutzen
  2. Den Tor Browser benutzen
  3. Ein Web Proxy benutzen

VPN-Software ist die vielseitigste dieser Möglichkeiten. Ein gutes VPN wird in der Lage sein, Ihren Webverkehr außerhalb der Türkei zu tunneln, ohne die Aufmerksamkeit Ihres ISPs oder der Regierung zu erregen.

Dies ermöglicht Ihnen, auf das freie Internet zuzugreifen, ohne Ihre Sicherheit oder Privatsphäre zu riskieren.

Alternativ können Sie eine Verbindung zum Tor-Netzwerk herstellen, einem globalen Netzwerk von gemeindeeigenen Servern oder “Knoten”, die Ihre Aktivitäten anonymisieren und in ein anderes Land verlagern. Tor wurde in der Türkei verboten, daher ist es nicht mehr so einfach zu benutzen wie früher.

Die verschiedenen Geräte, auf denen der Tor Browser zur Verfügung steht.

Der Tor-Browser ist auf Windows, macOS, Linux und Android verfügbar.

Tor birgt auch seine eigenen Risiken. Wenn man nicht weiß, was man tut, ist es sehr leicht, seine Identität zu offenbaren.

Die dritte Möglichkeit ist die Verwendung eines Web-Proxys. Ein Proxy ist rudimentärer als ein VPN und schützt Ihre Aktivität nicht vor der Überwachung durch Ihren ISP mit Methoden wie Deep Packet Inspection (DPI).

Die Verwendung eines Proxy kann eine schnelle Möglichkeit sein, Ihren Standort zu manipulieren und auf eingeschränkte Informationen zuzugreifen. Es ist jedoch viel sicherer, ein sichereres Tool zu verwenden, das Ihre Verbindung vollständig verschlüsselt.

Welche Websites werden in der Türkei blockiert?

Unter Erdogans Führung wurden immer mehr Webseiten blockiert.

Um auf diese Seiten und Anbieter während eines Blackouts der Regierung zuzugreifen, benötigen Sie ein VPN oder eine andere zuverlässige Methode, um die Einschränkungen Ihres türkischen ISPs zu umgehen.

Social-Medien, die in der Türkei regelmäßig blockiert werden, sind:

  • Facebook
  • Facebook Messenger
  • Twitter
  • YouTube
  • Instagram
  • WhatsApp
  • Skype
  • Telegram

Diese Verbote waren streng und unerwartet, ebenso wenig wie Wikipedia, die im April 2017 verboten wurde.

Die Image-Hosting-Website Imgur wurde in der Türkei ebenfalls verboten, nachdem zwei Männer einen Staatsanwalt als Geisel genommen und ein Bild von ihm mit vorgehaltener Waffe auf die Website gestellt hatten.

Es gibt sehr wenig Transparenz seitens der türkischen Regierung, so dass es schwer ist zu sagen, wann eine Website ausfallen könnte und ob sie wieder online gehen wird.

Die Tatsache, dass Online-Zensur so beiläufig umgesetzt wird, zeigt die Notwendigkeit, in der Türkei ein VPN zu nutzen, wo Online-Ressourcen ohne Vorwarnung oder Begründung gesperrt werden können.

LGBTQ+-Inhalte und -Nachrichten waren auch ein hartnäckiges Ziel von Zensur, sowohl offline als auch online. Im September 2019 verbannte TikTok alle Darstellungen von Homosexualität von seiner Plattform in der Türkei.

Im Juli 2019 wurde auch die türkische Nachrichtenseite Bianet verboten. Dies war besonders alarmierend, da Bianet eine der wenigen unabhängigen Nachrichtenquellen in der Türkei ist.

Später stellte sich heraus, dass das Verbot aus Versehen erfolgte und nur bestimmte Artikel blockiert werden sollten. Die anderen 135 unabhängigen Nachrichtenseiten hatten nicht so viel Glück wie Bianet und bleiben offline.

Eine große Anzahl von Social-Media-Plattformen wurde in der Südtürkei blockiert, während die türkischen Streitkräfte und die Freie Syrische Armee gegen die kurdische PKK und YPG in Syrien einmarschierten, die “Operation Peace Spring” genannt wurde.

Das Verbot eines Teils des Landes ist Teil der wachsenden technologischen Möglichkeiten des türkischen Zensurregimes.

Wie wir die Top VPNs für die Türkei testen (Methodik)

Um sicherzustellen, dass unsere Empfehlungen korrekt sind, verwenden wir ein wissenschaftliches Bewertungssystem, um die besten VPNs für die Türkei zu finden.

Wir testen jedes VPN in fünf Schlüsselbereichen, die jeweils nach ihrer Bedeutung gewichtet werden. Diese Daten kombinieren wir dann zu einer Gesamtbewertung für die Türkei.

Speziell für die Türkei testen wir auf Folgendes:

  • Fähigkeit zur Umgehung der Zensur in der Türkei
  • AES-256- und ChaCha20-Verschlüsselung
  • OpenVPN- und WireGuard-Protokolle
  • Schnelle Auslandsgeschwindigkeiten aus der Türkei
  • Server in der Türkei und umliegenden Ländern
  • Effektive Verkehrsverdunkelungstechnik
  • Türkei-spezifische Unterstützung (z. B. Spiegel-Download-Links und Sprachoptionen)
  • Keine Verbindungen zur türkischen oder chinesischen
  • Regierung oder Unternehmen

Die folgende Tabelle fasst zusammen, wie die besten kostenlosen und bezahlten VPNs für die Türkei in diesen wichtigen Testkategorien abgeschnitten haben:

Nachfolgend finden Sie eine detailliertere Übersicht über die fünf Kategorien, die wir testen und welchen Anteil sie an der gesamten Türkei-Bewertung ausmachen:

1. Umgehung der türkischen Zensur: 40%

Mindestvoraussetzung: Das VPN funktioniert mehr als 60% der Zeit, um Online-Zensur zu umgehen.
Wir empfehlen: Das VPN funktioniert mehr als 80% der Zeit, um Online-Zensur zu umgehen.

Die Fähigkeit eines VPN, in der Türkei zu arbeiten und Webseiten zu entsperren, ist das wichtigste Attribut für ein Türkei VPN, weshalb es in unseren Bewertungen am höchsten gewichtet wird.

Wir testen, um sicherzustellen, dass jedes VPN, das wir empfehlen, in der Türkei sicher funktionieren kann, ohne von den Behörden identifiziert zu werden.

VPN-Anbieter, die in der Türkei auf den meisten internationalen Servern funktionieren, werden belohnt, während diejenigen, die von ISPs verboten oder blockiert werden, bestraft werden.

2. Verschleierungstechnik: 20%

Mindestvoraussetzung: Enthält eine Option für aktive Verschleierung.
Wir empfehlen: OpenVPN XOR oder Stunnel Funktionalität.

Die Verschleierungstechnologie ist ein Schlüsselmerkmal jedes Anti-Zensur-VPNs. Verschleierungsprotokolle tarnen Ihren VPN-Verkehr als normalen HTTP-Verkehr, was ihm hilft, der Erkennung zu entgehen.

Wir testen die Verschlüsselungs- und Sicherheitseinstellungen jedes VPNs, um herauszufinden, ob es Obfuscation bietet. VPNs mit AES-256-Verschlüsselung, keine IP-Lecks und eine Reihe von Obfuscation-Einstellungen werden in der Gesamtbewertung für die Türkei belohnt.

Datenbank, die zeigt, ob gängige VPNs über Verschleierungstechnologie verfügen und wie sie aktiviert werden kann.

Wir bewerten die Verschleierungstechnologie jedes VPNs, das wir überprüfen.

Um die Verschleierungstechnologie eines VPN zu bewerten, berücksichtigen wir, wie viele Verschleierungsprotokolle und Funktionen es hat und wie effektiv sie die Online-Zensur umgehen

3. Datenschutz & Protokollierungsrichtlinie: 10%

Mindestvoraussetzung: Das VPN sammelt nur anonymisierte Protokolle.
Wir empfehlen: Eine klare, strikte No-Logs Datenschutzerklärung.

Eine gute Datenschutzrichtlinie ist für jedes VPN wichtig, nicht nur für die Türkei. Sie verrät, wie viele sensible Daten über Ihre Identität und Aktivität überwacht und gespeichert werden.

Um die Datenschutzrichtlinie eines VPN zu bewerten, analysieren wir jede Richtlinie und notieren, welche Datenpunkte es über seine Nutzer speichert. Die besten VPNs für die Türkei speichern keine Identifizierungsdaten und verwenden Festplattenlose VPN-Server, um die Speicherung sensibler Informationen zu vermeiden, die offengelegt werden können.

Wir empfehlen nur VPN-Anbieter, die möglichst wenig Identifikationsinformationen protokollieren.

4. Geschwindigkeit: 10%

Mindestvoraussetzung: Durchschnittliche Geschwindigkeiten von 60 Mbps oder höher.
Wir empfehlen: Durchschnittsgeschwindigkeiten von 80Mbps oder höher.

Wir testen die durchschnittliche Download-Geschwindigkeit, Upload-Geschwindigkeit und Ping-Zeit jedes VPNs manuell vor und nach der Verbindung zu Servern in der Türkei.

Darüber hinaus berechnen wir einen prozentualen Geschwindigkeitsverlust, der die Auswirkungen widerspiegelt, die jedes VPN auf Ihre VPN-Geschwindigkeiten haben wird.

VPNs mit einem durchschnittlichen Geschwindigkeitsverlust von 20% oder weniger schneiden in der Gesamtbewertung besser ab.

5. Turkey Server-Standorte: 10%

Mindestvoraussetzung: Eine Auswahl von Servern in der Türkei oder umliegenden Ländern.
Wir empfehlen: Eine breite Auswahl an Servern in der Türkei und umliegenden Ländern.

Die Verfügbarkeit von nahegelegenen VPN-Servern wird bei der Bewertung von VPNs für die Türkei ebenfalls geprüft.

Die besten VPNs für die Türkei bieten zuverlässige Server in der Türkei, sowie Server in nahegelegenen Ländern. Ein virtueller oder physischer Türkei-Server ist eine Voraussetzung, um eine türkische IP-Adresse zu erhalten.

Screenshot der Datenbank mit VPNs mit Servern in der Türkei.

Von den 28 VPNs, die wir überprüft haben, haben nur 39 Server in der Türkei.

Darüber hinaus, wenn Sie eine Verbindung aus der Türkei herstellen möchten, wird Ihnen ein VPN-Server in der Nähe Ihres physischen Standortes die besten Geschwindigkeiten bieten.

Um sich für eine Empfehlung zu qualifizieren, muss ein VPN mindestens einen Server in der Türkei und in benachbarten Ländern wie Armenien, Griechenland und Bulgarien haben.

6. Sicherheit & Technische Merkmale: 10%

Mindestvoraussetzung: Sichere Open-Sourcing-Protokolle wie OpenVPN und WireGuard sowie AES-256-Verschlüsselung (oder äquivalente)
Wir empfehlen: All das oben genannte, sowie IP-Leak-Schutz und ein zuverlässiger VPN-Kill-Switch.

Wir verwenden Packet-Inspection-Software, um zu beurteilen, wie gut ein VPN unseren Datenverkehr verschlüsselt. Die besten VPNs bieten AES-256- und ChaCha20-Verschlüsselung, um Ihre Aktivitäten komplett zu verschlüsseln.

Wir testen auch jeden Kill-Switch eines VPN, um zu beurteilen, ob er Ihre echte IP-Adresse durchsickert, und führen einen DNS-Leak-Test durch, um die Sicherheit eines VPN zu beurteilen.

Um eine hohe Bewertung in dieser Kategorie zu erreichen, muss ein VPN alle Lecks vermeiden und WireGuard, OpenVPN oder ein anderes sicheres proprietäres Protokoll anbieten.

Datenobergrenze: Bis zu 50% Reduzierung

Fast alle kostenlosen VPNs verfügen über eine Datenobergrenze. Wie bei den meisten Beschränkungen für kostenlose VPNs, wird diese auferlegt, um die Nutzer zum Upgrade auf ein kostenpflichtiges Abonnement zu ermutigen.

Wenn Sie Ihre Datenobergrenze aufbrauchen, wird der Rest Ihrer Internetaktivitäten außerhalb des VPN-Tunnels stattfinden. Folglich kann Ihr ISP die Webseiten, die Sie besuchen, überwachen und Sie werden nicht in der Lage sein, auf blockierte Webseiten in der Türkei zuzugreifen.

Die endgültige Gesamtbewertung des VPN für die Türkei wird auf der Grundlage der Datenobergrenze sanktioniert:

  • Unbegrenzte Bandbreite: Kein Abzug von der Gesamtbewertung
  • 10GB pro Monat: -20% auf die Gesamtbewertung
  • 500MB pro Tag: -25% auf die Gesamtbewertung
  • 5GB pro Monat: -30% auf die Gesamtbewertung
  • 1 GB pro Monat: -35% auf die Gesamtbewertung
  • 200MB pro Tag: -40% auf die Gesamtbewertung
  • 500MB pro Monat: -50% auf die Gesamtbewertung

FAQs

Welches VPN funktioniert in der Türkei?

Unsere neuesten Tests bestätigen, dass Astrill VPN, PrivateVPN und Windscribe Free in der Türkei zuverlässig funktionieren.

Sie alle verfügen über Verschleierungstechnologie, AES-256-Verschlüsselung, schnelle Geschwindigkeiten und private Protokollierungsrichtlinien.

Windscribe Free ist die beste Wahl, um türkische Netflix zu entsperren, aber Astrill VPN und PrivateVPN können andere Webseiten-Blöcke umgehen.

Welches kostenlose VPN hat einen Server in der Türkei?

Es gibt nur zwei vertrauenswürdige kostenlose VPNs mit Servern in der Türkei: Windscribe Free und TunnelBear Free.

Von diesen beiden ist Windscribe Free die bessere Wahl. Es verfügt über eine effektivere Verschleierungstechnologie, die in der Türkei funktioniert, und hat eine höhere monatliche Datenobergrenze von 10 GB, im Gegensatz zu den enttäuschenden 500MB von TunnelBear.

Ist es sicher, in der Türkei online zu posten?

Für umstrittene Social-Media-Posts gibt es in der Türkei oft rechtliche Strafen.

Das bedeutet nicht, dass man keine Urlaubsbilder auf Instagram posten kann, aber wenn man sich politisch organisieren will, dann ist Online-Anonymität entscheidend.

Ein VPN wird Ihre Aktivität vor Ihrem ISP verborgen halten, aber das macht nichts, wenn Sie auf einem Twitter-Account unter Ihrem eigenen Namen posten.

Wenn Sie online völlig anonym sein wollen, müssen Sie Tor oder ein gutes VPN verwenden und alles vermeiden, was Ihre Identität enthüllen könnte.

Kann ich Tor in der Türkei benutzen?

Tor wurde 2016 in der Türkei verboten. Die türkische Regierung ist in der Lage, den über das Tor-Netzwerk geleiteten Verkehr zu ermitteln und zu blockieren. Es ist jedoch immer noch möglich, Tor in der Türkei zu nutzen. Sie müssen eine sogenannte “Brücke” nutzen.

Eine Bridge ermöglicht es Ihnen, eine Verbindung zum Tor-Netzwerk herzustellen, ohne dass Ihr Provider oder Ihre Regierung weiß, was Sie tun. Dies funktioniert nur, wenn Ihre Regierung oder Ihr Provider nicht weiß, dass der Server, mit dem Sie eine Verbindung herstellen, eine Bridge zum Tor-Netzwerk ist.

Tor ist eine Alternative zu einem VPN, wenn Sie im Internet absolute Anonymität benötigen. Es birgt jedoch ernsthafte Risiken: Ihre Identität wird verborgen, aber Ihre Aktivitäten werden im Tor-Netzwerk offengelegt.

Generell empfehlen wir die Verwendung eines VPN, wenn Ihr Hauptziel die Umgehung der Zensur ist.