Wir prüfen VPNs unabhängig, können jedoch Provisionen erhalten, wenn Sie ein VPN über Links auf unserer Seite kaufen.

Die besten VPNs für Netflix

넷플릭스를 위한 최고의 무료 VPN

Simon Migliano ist ein weltweit anerkannter VPN-Experte. Er hat Hunderte von VPN-Anbietern getestet und seine Forschungsergebnisse wurden unter anderem von der New York Times veröffentlicht

Geprüft von Callum TennentZusätzliche Tests durch Luke Williams

Viele Fernsehsendungen und Filme sind nach wie vor nur in bestimmten Netflix-Regionen verfügbar. Nur Netflix-Originale sind in allen Bibliotheken verfügbar.

Mit einem hoch bewerteten Netflix-VPN können Sie jedoch Ihren IP-Adressstandort ändern, ohne dass Netflix Ihren VPN erkennt, und geobeschränkte Videos aus der ganzen Welt freigeben.

Was ist das beste VPN für Netflix in 2024?

Hier sind die VPNs, die am besten funktionieren, um Netflix zu entsperren:

  1. ExpressVPN: Insgesamt bestes VPN für Netflix
  2. Windscribe: Entsperrt die meisten Netflix-Regionen
  3. NordVPN: Das Beste Günstige VPN für Netflix

Der beste VPN für Netflix in 2024 ist ExpressVPN, mit einer Testbewertung von 9.3/10. Es ist der zuverlässigste VPN beim Entsperren von US-Netflix auf allen Geräten, einschließlich Fire TV Stick, Apple TV und Spielkonsolen. ExpressVPN entblockt auch eine zusätzliche 1 Netflix-Regionen mit Leichtigkeit.

Vergleich der besten VPNs für Netflix

In der folgenden Tabelle finden Sie einen Vergleich der am besten bewerteten VPNs für Netflix, basierend auf der Anzahl der entsperrten Bibliotheken, der internationalen Streaming-Geschwindigkeit, dem günstigsten Preis und mehr.

Insgesamt haben wir 65 getestet und überprüft. VPNs mit jeder Netflix-Region getestet, um herauszufinden, welche die meisten Netflix-Regionen streamen.

Zu den Plattformen und Geräten, die wir in unseren Tests verwendet haben, gehören PC, Mac, Fire TV Stick, iPhone/iPad, Android, Apple TV, Xbox und PlayStation.

Warum sollten sie uns vertrauen?

Wir sind komplett unabhängig und prüfen VPNs seit 2016. Unsere Bewertungen basieren auf eigenen Testergebnisse und sind nicht von finanziellen Anreizen beeinflusst. Erfahren Sie, wer wir sind und wie wir VPNs testen.

VPNs mit Netflix getestet65
Getestete Netflix Regionen106
TestgeräteWindows, macOS, Android, iOS, Fire TV, Apple TV

Analyse der besten VPNs für Netflix

  1. 1. ExpressVPN: Das beste VPN für Netflix

    Der insgesamt beste VPN für Netflix mit ausgezeichneten Geschwindigkeiten und Support.

    Rang #1 von 65 VPNs für Netflix

    • Stetiger Zugriff auf 18 Netflix-Bibliotheken, einschließlich der USA und Deutschland
    • Schnelle Verbindungsgeschwindigkeiten für HD & 4K Streaming
    • Einfach zu bedienende Apps für Firestick, Apple TV und Android TV
    • Ausgezeichneter 24/7 Kundendienst
    • Smart-DNS-Funktion entsperrt US Netflix auf Spielekonsolen und Smart-TVs
    • Router-App erweitert Gerätekompatibilität auf Roku & Chromecast

    • Teurer als die Konkurrenz
    • Funktioniert nicht mit Netflix in Mexiko & Schweiz

    Gesamtbewertung Netflix: 9,3/10

    Diese Gesamtbewertung wird auf der Grundlage der folgenden Kategoriebewertungen berechnet. Um mehr zu erfahren, lesen Sie unsere VPN-Testprozess für Netflix.

    • 8,0/10
    • 10/10
    • 9,8/10
    • 9,7/10

    ExpressVPN ist das beste VPN, das Sie für Netflix bekommen können. Obwohl es teurer ist als die anderen VPNs in dieser Shortlist, zeichnet es sich durch seine zuverlässige Entblockungsleistung, schnelle internationale Download-Geschwindigkeiten und einfach zu bedienende Apps aus.

    ExpressVPN-App für iOS

    US NetflixJa
    Anzahl der Netflix-Bibliotheken18
    Günstigster Preis6,21 €/Monat über 15 Monate Alle Pläne anzeigen
    Dauer der kostenlosen Testversion7 Tage
    Smart DNSJa
    Gleichzeitig genutzte Geräte5
    Kompatibel mit
    1. windowsWindows
    2. macosMac OS
    3. androidAndroid
    4. iosiOS

    Funktioniert immer mit den beliebtesten Netflix-Bibliotheken

    Das herausragende Merkmal von ExpressVPN für Netflix ist seine Zuverlässigkeit. In den letzten fünf Jahren des Testens von VPNs mit Netflix, war ExpressVPN das einzige VPN, das konsequent auf mehr als 50% der acht beliebtesten Netflix-Bibliotheken zugriff, einschließlich Netflix Brasilien.

    Die folgende Grafik veranschaulicht die stabile Leistung von ExpressVPN im Vergleich zur unzuverlässigen Effektivität anderer VPNs über die Jahre hinweg.

    Ein Liniendiagramm, das die Leistung von vier VPNs – ExpressVPN, Windscribe, NordVPN und PIA VPN – bei der Entsperrung von Netflix-Regionen über einen Zeitraum von fünf Jahren zeigt. ExpressVPN ist führend in Sachen Zuverlässigkeit.

    Selbst während des strengen Netflix VPN-Verbots 2021 konnte es vier der acht beliebtesten Netflix-Regionen entsperren. Alternative VPNs wie NordVPN und Surfshark funktionierten mit keinem.

    Die einzige Frustration, die wir angetroffen haben, ist, dass ExpressVPN der Standard-US-Serverstandort nicht mit US Netflix funktioniert. Sie müssen manuell suchen und eine Verbindung zum Standort in New Jersey herstellen, was weniger intuitiv ist als andere VPNs, die eine automatische Verbindung zu einem US-Netflix-optimierten Server herstellen.

    Breitband-Streaming-Geräte-Kompatibilität

    ExpressVPN ist das einzige VPN mit einer Router-App, einer Smart-DNS-Funktion und Apps für Streaming-Geräte, die Kompatibilität mit allen unseren Streaming-Geräten, einschließlich Fire TV Stick, Apple TV und Roku, gewährleisten.

    Mit dem Smart-DNS-Feature MediaStreamer können Sie den Datenverkehr ohne zusätzliche Software über einen Proxy umleiten, was die Nutzung mit Geräten wie Smart-TVs und Spielkonsolen ermöglicht. Damit haben wir konsequent auf US-Netflix auf einem Sony Smart TV zugegriffen.

    Aber, im Gegensatz zu CyberGhosts Smart DNS, unterstützt MediaStreamer keinen Regions-Wechsel außerhalb der USA. Darüber hinaus blockiert Netflix AirPlay-Inhalte auf Roku, so dass Sie eine andere von ExpressVPN-Kompatibilitätslösungen verwenden müssen.

    Die dedizierten Apps von ExpressVPN sind auch einfacher einzurichten und zu nutzen als jedes andere VPN. Die vereinfachte Home-Screen-Oberfläche in deutscher Sprache beseitigt potenzielle Verwirrung für Anfänger, aber Sie können immer noch erweiterte Optionen, wie z. B. Anzeigensperren, aus den Einstellungen aktivieren, sobald Sie sich besser damit vertraut sind.

    Ein Computerbildschirm zeigt die britische Homepage von Netflix sowie ein ExpressVPN-Fenster, das auf eine Serververbindung in London, Großbritannien, hinweist.

    Hier ist eine Liste von ExpressVPN-Servern, die wir mit den fünf beliebtesten Netflix-Bibliotheken verifiziert haben:

    • Kanada: Kanada – Toronto
    • Indien: Indien (via Singapur)
    • Japan: Japan – Tokyo
    • UK: UK – Docklands
    • US: USA – New Jersey – 1
  2. 2. Windscribe: Zugriff auf die höchste Anzahl von Netflix-Regionen

    Ein erschwingliches VPN, das die meisten Netflix-Bibliotheken entsperrt (32).

    • Entsperrt 32 Netflix-Bibliotheken, einschließlich Netflix Deutschland
    • Spezielle Apps für Firestick & Android TV
    • Unbegrenzte gleichzeitige Verbindungen
    • Browser-Extensions ermöglichen schnelle Netflix-Region-Änderungen

    • Langstrecken-Download-Geschwindigkeiten niedriger als Wettbewerber
    • Keine App für Router
    • VPN-Abonnement beinhaltet keine Smart-DNS-Funktion
    • Fehlender persönlicher Kundendienst
    • Kurze Erstattungsgarantiezeit

    Gesamtbewertung Netflix: 9,1/10

    Diese Gesamtbewertung wird auf der Grundlage der folgenden Kategoriebewertungen berechnet. Um mehr zu erfahren, lesen Sie unsere VPN-Testprozess für Netflix.

    • 9,4/10
    • 10/10
    • 7,0/10
    • 9,3/10

    Windscribe ist eine hervorragende Option, wenn Sie auf die meisten Netflix-Titel zugreifen wollen. Entgegen den Empfehlungen vieler anderer VPN-Bewertungswebsites haben wir herausgefunden, dass Windscribe mit mehr Netflix-Bibliotheken funktioniert als jedes andere VPN.

    Es fällt jedoch unter ExpressVPN aufgrund seiner vergleichsweise schlechten Geräteunterstützung und langsameren internationalen Download-Geschwindigkeiten.

    Windscribe VPN-App für iOS

    US NetflixJa
    Anzahl der Netflix-Bibliotheken32
    Günstigster Preis5,35 €/Monat über 12 Monate Alle Pläne anzeigen
    Smart DNSNein
    Gleichzeitig genutzte GeräteUnbegrenzt
    Kompatibel mit
    1. windowsWindows
    2. macosMac OS
    3. androidAndroid
    4. iosiOS

    Funktioniert mit mehr Netflix-Bibliotheken als mit jedem anderen VPN

    Wir haben 28 VPN-Anbieter mit Netflix in jedem Land der Welt getestet, um herauszufinden, welche mit jeder Netflix-Region funktionieren.

    Unsere Daten zeigen, dass Windscribe mehr Netflix-Bibliotheken streamen kann als jedes andere VPN. Dies hat den Vorteil, dass Sie mit größerer Wahrscheinlichkeit auf jede Fernsehsendung oder jeden Film zugreifen können, die Sie sehen möchten.

    Die vollständigen Testergebnisse unserer Netflix VPN Recherche haben wir in der folgenden Tabelle zusammengestellt:

    Die folgende Grafik fasst auch die Top 10 Netflix VPNs und die Anzahl der Regionen zusammen, auf die sie zugreifen:

    Balkendiagramm zum Vergleich von VPN-Diensten basierend auf der Gesamtzahl der aufgerufenen Netflix-Bibliotheken. Windscribe führt mit 32 Bibliotheken, gefolgt von ExpressVPN und NordVPN mit 18 bzw. 17. Das Diagramm enthält einen Schlüssel, der Regionen wie die USA, Großbritannien, Japan, Kanada, Indien und andere angibt.

    Die folgende Grafik fasst auch die Top 10 zusammen. Wie Sie sehen können, funktioniert Windscribe mit 32 verschiedenen Netflix-Regionen, einschließlich der USA und Deutschland. Dies ist weitaus größer als andere gängige VPNs, einschließlich 28 mehr als Atlas VPN, 26 mehr als privater Internetzugang und 23 mehr als Surfshark.

    Historisch gesehen war Windscribe mit beliebten Netflix-Bibliotheken wie den USA und Kanada inkonsistent. Obwohl es in letzter Zeit zuverlässig funktioniert, gibt es keine Garantie, dass seine Leistung auch in Zukunft konstant bleibt.

    Die Downloadgeschwindigkeiten von Windscribe sind auch etwas langsamer als die der Alternativen. Bei der Verwendung konnten wir manchmal nur in HD streamen. Wenn Sie ein Netflix Premium-Abonnement haben, das Ultra HD-Inhalte unterstützt, ist ein schnelleres VPN wie ExpressVPN und NordVPN besser geeignet.

    Eingeschränkte Unterstützungsoptionen und Kompatibilität von Streaminggeräten

    Der Live-Chat-Support von Windscribe ist unterhalb des Niveaus und nicht annähernd das, das wir erwarten. Es gibt keinen menschlichen 24/7 Live-Support, und die meisten Live-Anfragen werden von einem wenig hilfreichen Chat-Bot bearbeitet.

    Immer wenn wir auf ein Problem beim Streamen von Netflix mit Windscribe stießen, wie zum Beispiel einen Server, der plötzlich blockiert wurde, mussten wir über einen Tag warten, bis das Supportteam des VPN per E-Mail antworten konnte. Zu diesem Zeitpunkt wollten wir die fraglichen Inhalte oft nicht mehr streamen.

    Im Vergleich zu seinen Wettbewerbern schneidet Windscribe auch bei der Kompatibilität von Streaminggeräten ab. Obwohl es auch in deutscher Sprache benutzerfreundliche Apps für Fire TV und Android TV anbietet, fehlt es im Gegensatz zu ExpressVPN an einem Smart DNS-Tool für Gaming-Konsolen und an einer App für Router.

    Streamen Sie Harry Potter mit Windscribe in der türkischen Netflix-Bibliothek

    Hier ist eine Liste von Windscribe-Servern, die wir mit den fünf beliebtesten Netflix-Bibliotheken verifiziert haben:

    • Kanada: Toronto – Mansbridge
    • Indien: Mumbai – Mahim
    • Japan: Tokyo – Kaiju
    • UK: London – Crumpets
    • US: New Jersey – Situation
  3. 3. Das Beste Günstige VPN für Netflix

    Das beste günstige Netflix VPN mit Zugang zu 17 Netflix Regionen.

    • Kompatibel mit 17 Netflix-Bibliotheken, einschließlich der USA und Deutschland
    • Hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis bei 3,06 € pro Monat
    • Automatische Verbindung zu einem mit Netflix kompatiblen Server
    • Schnelle Downloadgeschwindigkeiten mit NordLynx (WireGuard) Protokoll für HD & 4K Streaming
    • 30 Tage Geld-zurück-Garantie & 7-Tage-Testversion auf Android

    • Kann nicht auf Netflix in Indien, Südkorea und den Niederlanden zugreifen
    • Smart DNS funktioniert nicht mit Netflix
    • Keine spezielle Router-App

    Gesamtbewertung Netflix: 8,8/10

    Diese Gesamtbewertung wird auf der Grundlage der folgenden Kategoriebewertungen berechnet. Um mehr zu erfahren, lesen Sie unsere VPN-Testprozess für Netflix.

    • 7,0/10
    • 10/10
    • 8,8/10
    • 9,7/10

    Mit nur 3,06 € auf einem Zweijahresplan ist NordVPN eine gute Alternative VPN für Netflix, wenn Windscribe und ExpressVPN Ihr Budget übersteigen.

    Das VPN funktioniert mit einigen gefragten Netflix-Bibliotheken, darunter den USA und Brasilien, bietet schnelle Verbindungsgeschwindigkeiten für hochwertiges Streaming und ist mit den meisten Streaming-Geräten kompatibel.

    NordVPN-App für iOS

    US NetflixJa
    Anzahl der Netflix-Bibliotheken17
    Günstigster Preis3,06 €/Monat über 2 Jahre Alle Pläne anzeigen
    Dauer der kostenlosen Testversion7 Tage
    Smart DNSJa
    Kompatibel mit
    1. windowsWindows
    2. macosMac OS
    3. androidAndroid
    4. iosiOS

    Erschwinglich & effektiv für geo-beschränkte Netflix-Inhalte

    Mit Zugriff auf 17 Netflix-Bibliotheken und einem niedrigen Preis von 3,06 € bietet NordVPN ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis.

    Die Grafik unten zeigt, wie gut NordVPN im Vergleich zu seinem Kurs in der Grafik unten abschneidet. Die VPNs links oben in der Grafik bieten den schlechtesten Wert, während die VPNs rechts unten den besten Wert bieten.

    Streudiagramm, das einen Vergleich von VPN-Diensten basierend auf Preis und Leistung beim Entsperren von Netflix-Bibliotheken zeigt. NordVPN wird für das beste Preis-Leistungs-Verhältnis hervorgehoben und im Bereich „Bester Wert“ angezeigt. Im Gegensatz dazu erscheint Mullvad in der Kategorie „Worst Value“. Bereich aufgrund höherer Preise und weniger Zugriff auf Bibliotheken.

    Wie Sie sehen können, obwohl es nur $2 mehr kostet als beliebte VPNs wie PIA und Proton VPN, ist NordVPN mit 15 bzw. 11 mehr Netflix-Bibliotheken. Außerdem ist ExpressVPN $3 teurer als NordVPN, funktioniert aber nur mit 1 mehr Regionen. Windscribe ist $2 teurer, funktioniert aber nur mit einer wünschenswerteren Netflix-Bibliothek.

    Darüber hinaus können Sie noch mehr Geld sparen, indem Sie die Meshnet-Funktion von NordVPN nutzen, um das Netflix-Passwort-Sharing-Verbot zu umgehen und die Abonnementkosten mit jemandem außerhalb Ihres Haushalts aufzuteilen. Keines der anderen VPNs, die wir getestet haben, bietet eine Funktion, um das Passwort-Sharing-Verbot zu umgehen.

    Funktioniert nicht mit einigen beliebten Netflix-Bibliotheken

    Leider bietet NordVPN keinen Zugriff auf so viele wünschenswerte Netflix-Bibliotheken wie andere VPNs in dieser Liste. Während unserer Tests waren wir nicht in der Lage, exklusive Inhalte aus Indien, den Niederlanden und Südkorea zu streamen. Um einige beliebte Serien wie Death Note zu schauen, mussten wir auf Alternativen wie ExpressVPN oder Windscribe zurückgreifen.

    Darüber hinaus hat NordVPNs integrierter Werbeblocker, Threat Protection, keine der Werbespots ausgefiltert, die bei der Verwendung von Netflix Basic-Tarif angezeigt werden. Sie können jedoch eine Verbindung zum VPN Ukraine-Server herstellen, um sich für ein günstiges Netflix-Abonnement anzumelden und ein werbefreies Abonnement für viel billiger zu erhalten.

    Erfassen Sie den Bildschirm des NordVPN-Servers in New York und blockieren Sie Netflix in den Vereinigten Staaten.

    Hier ist eine Liste von NordVPN-Servern, die wir mit den fünf beliebtesten Netflix-Bibliotheken verifiziert haben:

    • Kanada: Kanada #1614
    • Japan: Japan #623
    • UK: UK #2290
    • US: US #6779

Beliebte VPNs, die nicht platziert sind

Um unsere strengen Netflix-VPN-Testkriterien zu erfüllen oder zu übertreffen, muss ein VPN mehr tun als nur auf Netflix zuzugreifen. Es erfordert eine Kombination aus schnellen Download-Geschwindigkeiten, umfangreicher Gerätekompatibilität und ausgezeichnetem Kundenservice.

Im Gegensatz zu den Empfehlungen anderer VPN-Überprüfungs-Websites, haben wir festgestellt, dass viele beliebte VPNs diese Standards nicht erfüllen. Die Alternativen VPNs, die wir entdeckt haben, bieten erweiterte Funktionen und erweiterten Zugriff auf geoblockte Netflix-Inhalte.

Hier sind einige beliebte VPNs, die erfolgreich länderspezifische Netflix-Regionen freigeschaltet haben, aber in anderen Bereichen versagt haben, wodurch es nicht gelungen ist, unsere Top 3 zu erreichen.

CyberGhost

Warum es nicht in unsere Top 3 VPNs für Netflix gekommen ist:

  • Erfordert eine Verbindung zu dedizierten Streaming-Servern
  • Langsame Download-Geschwindigkeiten führen zu Pufferung
  • Smart DNS Funktion funktioniert nicht mit Netflix
  • Keine spezielle Router-App

CyberGhost Netflix US-Test

CyberGhost schnitt in unseren Netflix-Unblocking-Tests sehr gut ab. Das VPN griff zuverlässig auf alle sieben wichtigen Netflix-Bibliotheken zu, einschließlich der USA und des Vereinigten Königreichs, und war eines von nur fünf VPNs, die mit Netflix Japan zusammenarbeiteten.
Trotzdem wird CyberGhost durch seine niedrigen Download-Geschwindigkeiten im Stich gelassen, was oft zu verzögerter Videowiedergabe und häufiger Pufferung führte.

Da man eine Verbindung zu bestimmten Streaming-optimierten Servern herstellen muss, werden viele Nutzer zu einem kleinen Server-Pool geleitet, was die Geschwindigkeit noch weiter verschlechtert. Wir haben auch herausgefunden, dass diese beschrifteten Server manchmal nicht funktionieren, was unsere Frustration noch verstärkt.

PrivateVPN

Warum es nicht in unsere Top 3 VPNs für Netflix gekommen ist:

  • Inkonsistenter Zugriff auf US-Netflix
  • Funktioniert nicht mit Netflix in Frankreich, Deutschland, oder Japan
  • Langsame globale Geschwindigkeiten
  • Keine Smart-DNS-Funktion
  • Keine spezielle Router-App

PrivateVPN arbeitet mit US-Netflix zusammen.

PrivateVPN arbeitet mit der Joint-Viertel-Menge von Netflix-Bibliotheken, entsperren 10 insgesamt Netflix-Regionen, einschließlich der beliebten Bibliotheken in Australien, Kanada, Indien und Großbritannien.

Im Gegensatz zu den anderen VPNs in dieser Liste war PrivateVPN bei US-Netflix jedoch äußerst unzuverlässig. Obwohl es meistens funktionierte, mussten wir eine Verbindung zu mehreren verschiedenen Servern herstellen, bevor wir einen fanden der kompatibel war. Und manchmal funktionierte überhaupt keiner.

Darüber hinaus können seine Anwendungen frustrierend begrenzt ssein und das Fehlen von Browser-Extensions, ein Feature finden wir bequem für schnelles Umschalten von Netflix-Regionen auf dem Desktop finden, war sehr bemerkenswert.

Hide.me

Warum es nicht in unsere Top 3 VPNs für Netflix gekommen ist:

  • Funktioniert nicht mit Netflix in Australien oder Indien
  • Erfordert eine Verbindung zu dedizierten Streaming-Servern
  • Keine Smart-DNS-Funktion
  • Keine spezielle Router-App

Hide.me VPN wird verwendet, um auf Inhalte zuzugreifen, die exklusiv für Netflix Kanada verfügbar sind

Hide.me hat sich im letzten Testjahr mehr als jedes andere VPN mit Netflix verbessert. Das VPN hat die Anzahl der verfügbaren Netflix-Bibliotheken von 6 auf 11 fast verdoppelt. Es ist auch eines von wenigen VPNs, das eine App für Apple TV bietet, was es unsere beste Empfehlung macht, wenn Sie Netflix nur auf diesem Gerät streamen.

Trotz dieser Verbesserungen bleibt das VPN immer noch hinter unseren Top-3-Empfehlungen für Netflix zurück. Es entsperrt 66 weniger Bibliotheken als Windscribe und 66 weniger als ExpressVPN. Es kann auch immer noch nicht auf Netflix in Australien oder Indien zugreifen, so dass die Auswahl an Inhalten beschränkt ist.

Es ist auch eines der einzigen Top-VPNs ohne Smart-DNS-Funktion, so dass Sie einen mobilen Hotspot einrichten oder auf einem Router installieren müssen, um auf Netflix über ein Smart TV oder eine Gaming-Konsole zugreifen zu können.

Surfshark

Warum es nicht in unsere Top 3 VPNs für Netflix gekommen ist:

  • Funktioniert nicht mit Netflix in Australien, Deutschland oder Japan
  • Langsamere internationale Download-Geschwindigkeiten
  • Keine spezielle Router-App

Surfshark Netflix-Tests

Obwohl es behauptet, mit jeder Netflix-Region zu funktionieren, uma alle Inhalte zu sehen, die Netflix zu bieten hat,” hat unsere Forschung ergeben, dass Surfshark wirklich nur mit 9 Netflix-Bibliotheken funktioniert.

Dies ist 9 und 8 weniger als ExpressVPN bzw. NordVPN. Darüber hinaus, im Gegensatz zu diesen VPNs, kann es nicht auf die beliebten Netflix-Bibliotheken von Australien, Deutschland und Japan zugreifen.

Private Internet Access

Warum es nicht in unsere Top 3 VPNs für Netflix gekommen ist:

  • Funktioniert nicht mit Netflix in Kanada, Frankreich, Deutschland oder Japan
  • Erfordert eine Verbindung zu dedizierten Streaming-Servern
  • Nur 25 % der US-Server arbeiten mit Netflix auf der Fire TV App
  • Smart DNS Funktion funktioniert nicht mit Netflix
  • Keine spezielle Router-App

Private Internet Access Netflix

Private Internet Access (PIA) bot einst Zugriff auf 10 Netflix-Bibliotheken, hat aber seine Leistung auf 6 halbiert: es funktioniert jetzt nicht mehr mit Brasilien, Japan, den Niederlanden, Spanien oder der Türkei.

Das, in Kombination mit der schlechten Leistung von PIAs Streaming-Geräten, bedeutet, dass es jetzt viel bessere Netflix VPNs gibt.

VPNs, die nicht mit Netflix funktioniere

Nach dem Testen von 65 VPNs mit X Anzahl von Netflix-Bibliotheken zeigen unsere Daten, dass 33 VPNs keine geo-beschränkten Netflix-Inhalte entsperren können.

Wie Sie im Screenshot unten sehen können, wurde sogar TunnelBear, normalerweise eine vernünftige Wahl für Streaming, von Netflix an jedem Serverstandort erkannt und blockiert.

Hier ist eine vollständige Liste der getesteten VPNs, die mit keiner Netflix-Bibliothek funktionierten:

  • AirVPN
  • Avast VPN
  • Avira VPN
  • Betternet Free
  • Bitdefender VPN
  • Free VPN by FreeVPN.org
  • Hide.me Free
  • Hotspot Shield Basic
  • Kaspersky VPN & KasperskyVPN Free
  • McAfee VPN
  • Mozilla VPN
  • Mullvad
  • Perfect Privacy
  • ProtonVPN Free
  • Psiphon Proxy
  • Psiphon VPN
  • SkyVPN
  • Snap VPN
  • SuperVPN Free
  • Thunder VPN
  • TorGuard
  • Touch VPN
  • TunnelBear & TunnelBear Free
  • Turbo VPN
  • VPN 360
  • VPN Proxy Master
  • VPNBook
  • X-VPN Free
  • ZoogVPN & ZoogVPN Free

VPNs, die derzeit mit Netflix funktionieren: Kürzlich getestet und geprüft

Bevor Sie ein VPN mit Netflix verwenden, ist es wichtig zu wissen, dass nicht alle VPNs zu einem bestimmten Zeitpunkt funktionieren. Aufgrund des Netflix VPN-Verbots garantiert der Standort eines VPN-Servers nicht unbedingt den Zugriff auf seine Netflix-Bibliothek.

VPN-Anbieter und Netflix sind in einem fortwährenden Katz-und-Maus-Spiel involviert. Ein VPN, das heute funktioniert, könnte morgen blockiert werden, und Sie müssen gelegentlich VPNs wechseln, um den Zugriff aufrechtzuerhalten.

Um sicherzustellen, dass unsere Empfehlungen aktuell sind, führen wir wöchentliche Tests von 65 VPNs mit den fünf beliebtesten Netflix-Bibliotheken durch. Auf diese Weise können wir VPNs identifizieren, die vor anderen Veröffentlichungen nicht mehr mit Netflix funktionieren.

Hier ist eine Übersichtstabelle der gängigen VPNs, ihrer Leistung mit gängigen Netflix-Bibliotheken und dem letzten Testdatum:

VPN Status mit US-Netflix Status mit Netflix Kanada Status mit Netflix Indien Status mit Netflix Japan Status mit UK-Netflix
CyberGhost Funktioniert Funktioniert Funktioniert Funktioniert Funktioniert
ExpressVPN Funktioniert Funktioniert Funktioniert Funktioniert Funktioniert
Hide.me Funktioniert Funktioniert Funktioniert nicht Funktioniert Funktioniert
IPVanish Funktioniert Funktioniert Funktioniert Funktioniert nicht Funktioniert nicht
NordVPN Funktioniert Funktioniert Funktioniert nicht Funktioniert Funktioniert
PIA VPN Funktioniert Funktioniert nicht Funktioniert Funktioniert nicht Funktioniert
PrivateVPN Funktioniert Funktioniert Funktioniert Funktioniert nicht Funktioniert
Proton VPN Funktioniert Funktioniert nicht Funktioniert Funktioniert nicht Funktioniert nicht
Surfshark Funktioniert Funktioniert Funktioniert Funktioniert nicht Funktioniert
Windscribe Funktioniert Funktioniert Funktioniert Funktioniert Funktioniert

So verwenden Sie ein VPN mit Netflix auf verschiedenen Geräten

Indem Sie Ihren Internetverkehr über einen VPN-Server untertunneln, können Sie Ihren physischen Standort verschleiern und Netflix dazu verleiten zu glauben, dass Sie sich aus einem anderen Land verbinden.

Auf den meisten Geräten, wie Desktop- und Mobilgeräten, können Sie dies ganz einfach tun, indem Sie in der VPN-App auf das Land klicken oder tippen. Auf anderen Geräten, wie Roku und Chromecast, ist der Prozess jedoch viel schwieriger, wo Sie das VPN mit einem anderen Gerät konfigurieren müssen.

Hier ist eine kurze Zusammenfassung der Methoden, die erforderlich sind, um auf Netflix in einem anderen Land auf verschiedenen Geräten zuzugreifen:

Plattform Methode Einrichtungsschwierigkeit
Desktop VPN App Einfach
Mobile VPN App Einfach
Streaming-Geräte VPN App Einfach
Roku, Chromecast & Gaming-Konsolen Mobile Hotspot Mässig

In den folgenden Abschnitten finden Sie eine einfache Schritt-für-Schritt-Anleitung, wie Sie Netflix mit einem VPN abspielen können.

Desktop oder Laptop (Windows & Mac)

Der Zugriff auf die Netflix-Bibliothek eines anderen Landes ist einfach auf dem Computer. Stellen Sie einfach eine Verbindung zu einem VPN-Server in der Region her, auf die Sie zugreifen möchten, indem Sie diesen in der VPN-App auswählen. Öffnen Sie dann Netflix in Ihrem Webbrowser.

  1. Identifizieren Sie, welche Netflix-Bibliothek die Inhalte hat, die Sie sehen möchten: Sie können dies tun, indem Sie den Namen des Films oder der Fernsehsendung in eine durchsuchbare Datenbank wie uNoGS eingeben.
  2. Abonnieren Sie ein VPN, das mit der Region funktioniert, auf die Sie zugreifen müssen: Aus unseren Netflix VPN-Tests haben wir herausgefunden, dass ExpressVPN das zuverlässigste für mehrere Netflix-Regionen ist.
  3. Installieren Sie das VPN: Besuchen Sie die offizielle Website des VPN und laden Sie die App herunter.
  4. Stellen Sie eine Verbindung zu einem VPN-Server in dem Land her, das Sie in Schritt 1 ausgewählt haben: Wählen Sie in der VPN-App einen Server in Ihrem gewünschten Land aus und stellen Sie eine Verbindung zu diesem her.
  5. Öffnen Sie Netflix in einem Browser, der hochwertige Netflix-Videos unterstützt:
    1. Windows: Microsoft Edge unterstützt bis zu 4K-Streaming. Hinweis: Die Auflösung von Chrome ist auf 720p beschränkt.
    2. Mac: Verwenden Sie Safari für bis zu 4K-Streaming-Funktionen.
  6. Bestätigen Sie, dass Ihnen die richtige länderspezifische Bibliothek angezeigt wird: Klicken Sie oben auf dem Bildschirm auf die Registerkarte “Neu und beliebt”. Überprüfen Sie den Abschnitt “Top 10 in [country] Heute”, um sicherzustellen, dass Sie sich in der richtigen länderspezifischen Bibliothek befinden. Wenn ein anderes Land angezeigt wird, löschen Sie Ihren Browser-Cache.
  7. Suchen Sie nach der Fernsehsendung oder dem Film, den Sie sehen möchten, und klicken Sie auf Wiedergeben.
  8. Überprüfen Sie die Streamingqualität: Verwenden Sie die Tastenkombinationen Strg+Alt+Umschalt+D (Windows) oder Strg+Option+Umschalt+D (Mac), um Streaming-Details anzuzeigen. Stellen Sie sicher, dass die Auflösung neben “Wiedergabe von Bitrate (a/v)” mindestens (1920×1080) beträgt.

Sehen Sie sich unser Video an, das uns zeigt, wie wir mit einem VPN auf internationale Netflix-Bibliotheken in Echtzeit zugreifen können:

Mobil (iPhone, iPad & Android)

Der Zugriff auf internationale Netflix-Inhalte auf mobilen Geräten über ein VPN ist einfach. Wir haben jedoch festgestellt, dass es einige besondere Überlegungen im Vergleich zum Desktop-Streaming gibt.

Zum Beispiel kann die mobile Netflix-App die DNS-Einstellungen Ihres VPNs überschreiben, wodurch die App gezwungen wird, ihre eigenen DNS-Server zu verwenden. Dadurch kann Netflix die VPN-Nutzung auf Mobilgeräten besser erkennen, wodurch einige VPNs für mobiles Streaming unbrauchbar werden.

So verwenden Sie ein VPN mit Netflix auf iOS oder Android:

  1. Abonnieren Sie ein VPN, das mit Netflix auf Mobilgeräten funktioniert: Entscheiden Sie sich für ein verifiziertes VPN, um Netflix auf Mobilgeräten zu entsperren. Unsere umfassende Netflix-VPN-Recherche hilft Ihnen dabei, ein funktionierendes VPN zu finden.
  2. Laden Sie das VPN herunter und installieren Sie es: Suchen Sie dazu im App Store Ihres Geräts (Google Play für Android, App Store für iOS) nach dem Namen des VPN.
  3. Stellen Sie eine Verbindung zu einem VPN-Server in Ihrer gewünschten Netflix-Region her.
  4. Öffnen Sie die Netflix-App: Wenn Sie sie vor der Aktivierung des VPN geöffnet hatten, stellen Sie sicher, dass Sie die App schließen und erneut öffnen, um die Verbindung zu aktualisieren.
  5. Suchen Sie nach dem Inhalt, den Sie sehen möchten, und tippen Sie darauf, um das Streamen zu starten.

Tipps zur Fehlerbehebung für mobiles Netflix-Streaming:

  • Starten Sie Ihr Gerät neu: Hierdurch kann der Cache der Netflix-App gelöscht werden, um sicherzustellen, dass sich die App nicht an einen vorherigen Standort erinnert. Das Schließen der App reicht nicht immer aus.
  • Wechseln Sie Profile:Wir haben herausgefunden, dass dies die Verbindung aktualisieren und alle verbleibenden Probleme beheben kann.
Zugriff auf Netflix Frankreich auf einem iOS-Gerät (iPad), während eine Verbindung zu einem französischen Windscribe-Server besteht.

Herstellen einer Verbindung zu einem französischen Server in der iOS-App von Windscribe, um auf Netflix Frankreich zuzugreifen.

Wie wir VPNs für Netflix testen & bewerten

Wir haben die 65 VPN-Anbieter anhand unserer speziellen Netflix VPN-Bewertungsmethodik getestet. Alle Ergebnisse der VPN-Leistung auf dieser Seite sind das Ergebnis unserer eigenen Recherche durch unser hauseigenes Expertenteam. Es wurden keine Informationen von Drittanbietern übernommen.

Jedes VPN wurde in einer konsistenten Testumgebung ausgewertet: einer unabhängigen virtuellen Maschine mit dem Google Chrome-Browser. Die kompatiblen VPNs testeten wir dann auf Android, Apple TV und Fire TV, um eine zuverlässige VPN-Leistung auf verschiedenen Geräten zu gewährleisten.

Unser Netflix VPN Test und Bewertung ist in fünf Kategorien unterteilt:

  • Internationaler Netflix Zugriff (30% Gewichtung)
  • US Netflix Zugriff (30% Gewichtung)
  • Streaming-Gerätekompatibilität (20% Gewichtung)
  • Geschwindigkeit (20% Gewichtung)

Diese Kategorien stützen sich auf messbare und wiederholbare Datenpunkte, wodurch das Risiko menschlicher Vorurteile oder Fehler im Testprozess verringert wird. Um sicherzustellen, dass die Informationen weiterhin gültig sind, werden häufig Tests durchgeführt. Wenn Sie unsere Test- und Bewertungsmethodik befolgen, können Sie die Ergebnisse selbst erstellen.

In der nachfolgenden Tabelle können Sie sehen, wie die Top 10 Netflix VPNs in unseren Testkategorien abschnitten:

Eine ausführliche Erklärung, wie wir jedes Netflix VPN testen und bewerten, finden Sie in den folgenden Abschnitten:

1. Internationaler Netflix- Zugriff (30% der Gesamtbewertung)

Je größer die Bandbreite der Bibliotheken, auf die ein VPN zugreifen kann, desto höher sind Ihre Chancen, auf die Inhalte zugreifen zu können, die Sie sehen möchten.

Nach unseren Daten sind Australien, Kanada, Frankreich, Deutschland, Indien, Japan und das Vereinigte Königreich die gefragtesten internationalen Netflix-Regionen. Daher erhalten VPNs, die diese Regionen entsperren, eine höhere Bewertung als diejenigen, die auf weniger beliebte Regionen zugreifen.

Wie wir internationalen Zugriff auf Netflix testen

Um die Leistung eines VPN in dieser Kategorie zu testen, stellen wir manuell eine Verbindung zu einem VPN-Server im Zielland her. Der wichtigste Teil unseres Tests besteht darin, bestimmte Titel zu streamen, die für diese bestimmte Region einzigartig sind. Für Kanada testen wir beispielsweise mit „Pulp Fiction“; in Indien verwenden wir „The Usual Suspects“; und in Großbritannien streamen wir „The Catch“.

NNetflix-Webseite mit Inhalten aus der Region Japan und separaten Fenstern für VPN-Dienste wie ExpressVPN, PrivateVPN und Private Internet Access, die einen Verbindungsstatus mit Japan anzeigen.

Wir testen jedes VPN mit Netflix in allen verfügbaren Ländern.

Wie wir internationalen Netflix Zugriff bewerten

Hier ist unser System zur Berechnung der internationalen Netflix-Zugriffsbewertung eines VPN:

  • Wünschenswerte Bibliotheken (maximal 7 Punkte): VPNs verdienen 1 Punkt für jede Primärbibliothek (Australien, Kanada, Frankreich, Deutschland, Indien, Japan, Großbritannien), auf die sie zugreifen können.
  • Zusätzliche Bibliotheken (maximal 3 Punkte): Der Zugriff auf eine der anderen von uns getesteten internationalen Netflix-Bibliotheken gewährt dem VPN zusätzliche 0,1 Punkte.

2. US Netflix-Zugriff (30% der Gesamtbewertung)

Da US Netflix die beliebteste Netflix-Region ist, um die Blockierung über ein VPN zu entsperren, ist es wichtig, dass ein Top-Netflix-VPN zuverlässig darauf zugreift.

Wie wir den US Netflix Zugriff testen

Wir stellen manuell eine Verbindung zu einem US-VPN-Server her und versuchen dann, „The Great British Baking Show“ zu streamen, einen Titel, der exklusiv für US-Netflix verfügbar ist. Wenn es erfolgreich gestreamt wird, besteht es die Bewertung.

Wir wiederholen diese Tests jede Woche, sodass wir die Leistung jedes VPN im Laufe der Zeit verfolgen können. Wenn ein VPN zwei aufeinanderfolgende Wochen lang nicht auf US-Netflix zugreifen kann, passen wir seine Bewertung an.

ExpressVPN mit Netflix auf macOS testen

Wir nutzen „The Great British Baking Show“, ein exklusives Angebot von Netflix in den USA, um zu überprüfen, ob ein VPN in der Region funktioniert.

Wie wir US Netflix Zugriff bewerten

So bewerten wir die US-Netflix-Zugriffsbewertung eines VPN:

  • 0.0: Kann auf keinem Server auf US Netflix zugreifen.
  • 0 – 9.9: Unterschiedliche Zuverlässigkeit mit US-Netflix.
  • 10: Funktioniert auf jedem US-Server.

3. Kompatibilität von Streaming-Geräten (20% der Gesamtbewertung)

Um geoblockte Netflix-Bibliotheken auf all deine Geräte zu streamen, muss ein VPN mit allen Geräten kompatibel sein, einschließlich anspruchsvollerer Plattformen wie Roku und Spielekonsolen.

Wie wir die Kompatibilität von Streaming-Geräten testen

Wir installieren VPN-Apps auf Geräten wie Fire TV, Android TV und Apple TV und evaluieren Smart DNS für Geräte wie Smart TVs und Spielekonsolen. Wir bewerten auch die VPN-Einrichtung auf Routern, einschließlich der einfachen Konfiguration. Abschließend bewerten wir die Fähigkeit des VPN, über diese Geräte hinweg auf Netflix zuzugreifen und so eine umfassende Kompatibilität sicherzustellen.

Wie wir die Kompatibilität von Streaming-Geräten bewerten

So vergeben wir Punkte in dieser Kategorie:

  • Fire TV App: 2 Punkte
  • Android TV App: 1.75 Punkte
  • Apple TV App: 1.5 Punkte
  • GPS-Spoofing: 0.25 Punkte
  • Smart DNS (funktioniert mit einem Land): 2 Punkte
  • Smart DNS (funktioniert mit 1+ Land): 2.5 Punkte
  • Router App: 2 Punkte
  • Vorgeflashter Router verfügbar: 1.5 Punkte

4. Geschwindigkeit (20% der Gesamtbewertung)

Streaming ist eine datenintensive Aktivität, daher muss Ihr VPN schnelle Download-Geschwindigkeiten bieten, um Pufferungen zu vermeiden. Da Sie ein VPN verwenden, um auf Netflix-Regionen aus der ganzen Welt zuzugreifen, ist die Langstreckengeschwindigkeit des VPN der wichtigste Faktor.

Wie wir die Geschwindigkeit testen

Wir führen Geschwindigkeitstests mit unserem proprietären Geschwindigkeitstest-Tool durch. Wir führen 12 einzelne Geschwindigkeitstests von VPN-Servern in acht Regionen durch: der West- und Ostküste der USA, Australien, Brasilien, Kanada, Deutschland, Japan, Südafrika und Großbritannien.

Die endgültige Geschwindigkeitsbewertung für jedes VPN wird durch die Berechnung des Durchschnitts dieser 12 Testergebnisse abgeleitet und gewährleistet so eine umfassende Bewertung seiner Leistung.

Manuelles Testen des Top10VPN-Geschwindigkeitstest-Tools

Wir führen jeden VPN-Geschwindigkeitstest manuell durch.

Wie wir Geschwindigkeit bewerten

Unser spezialisierter Rechner verarbeitet die Rohdaten zu einer Geschwindigkeitsbewertung von 10:

  • Download-Geschwindigkeit: 80% (Internationale Geschwindigkeiten sind 30% davon)
  • Upload-Geschwindigkeit: 10% (gemessen an der örtlichen US-Ostküste)
  • Ping: 10% (in erster Linie an der US-Ostküste und im Vereinigten Königreich)

Ein VPN mit Geschwindigkeiten über 95 Mbit/s erzielt maximale Punkte, während die Bewertungen für langsamere Geschwindigkeiten fallen. Unsere Geschwindigkeitsskala beginnt bei 0,1 und zeigt beträchtliche Netflix-Streaming-Unterbrechungen an, bis zu einem Maximum von 10,0, was ein nahtloses Streaming-Erlebnis widerspiegelt.