Wir prüfen VPNs unabhängig, können jedoch Provisionen erhalten, wenn Sie ein VPN über Links auf unserer Seite kaufen.

VyprVPN Bewertung

Simon Migliano ist ein weltweit anerkannter VPN-Experte. Er hat Hunderte von VPN-Anbietern getestet und seine Forschungsergebnisse wurden unter anderem von der New York Times veröffentlicht

Geprüft von Callum TennentZusätzliche Tests durch Alyx Morley

Unser Fazit

6,9/10
Wie wird dies berechnet?

Wir berechnen die Gesamtbewertung des VPN-Anbieters, indem wir die Bewertungen mehrerer Testkategorien kombinieren. Jede Kategorie wird wie folgt gewichtet:

  • Datenschutz & Protokollierungspolitik: 20 %
  • Geschwindigkeit: 20 %
  • Sicherheit und Technische Merkmale: 15 %
  • Streaming: 15 %
  • Benutzerfreundlichkeit: 10 %
  • Torrenting: 5 %
  • Server-Standorte: 5 %
  • Umgehung der Zensur: 5 %
  • Kundenbetreuung: 5 %

Erfahren Sie mehr, indem Sie unsere VPN-Test- und Bewertungsmethodik lesen.

VyprVPN ist ein unauffälliges VPN, das eine Bewertung von 6,9/10 erreicht hat. Es sichert Ihre Daten ohne Lecks, ist schnell und verfügt über ein bemerkenswertes Netzwerk eigener VPN-Server. Allerdings gibt es in einigen entscheidenden Bereichen Schwächen, wie z.B. die unzureichende Datenschutzpolitik und die fehlende Möglichkeit, Streaming-Dienste freizugeben. Insgesamt ist der hohe Preis von VyprVPN nur schwer zu rechtfertigen.

Rang #28 von 65 VPNs

VyprVPN Kategorie Bewertungen

  • 4,0/10
  • 6,6/10
  • 4,1/10
  • 9,6/10
  • 8,9/10
  • 6,5/10
  • 7,8/10
  • 9,0/10
  • 8,0/10
  • 6,0/10

VyprVPN Vor- & Nachteile

  • Überprüfte No-Logs-Politik und keine IP-Adressen-Lecks
  • Entsperrt BBC iPlayer und DAZN
  • Torrenting & P2P auf allen Servern erlaubt
  • Chameleon-Protokoll umgeht einige Web-Zensuren
  • Eigenes VPN-Server-Netzwerk in 64 Ländern
  • Erweiterte Funktionen, einschließlich Abschaltfunktion

  • Datenschutzfeindliche US-Gerichtsbarkeit
  • Entsperrt nicht US Netflix, HBO Max oder Hulu
  • Kein Kill Switch unter iOS
  • Keine Smart DNS-Lösung
  • Aktuelle Probleme in China
  • Hohe CPU-Belastung unter Windows 10 und 11

Warum sollten sie uns vertrauen?

Wir sind komplett unabhängig und prüfen VPNs seit 2016. Unsere Bewertungen basieren auf eigenen Testergebnisse und sind nicht von finanziellen Anreizen beeinflusst. Erfahren Sie, wer wir sind und wie wir VPNs testen.

VyprVPN wurde 2009 gegründet und ist ein langjähriges VPN, das früher zu Golden Frog gehörte. Die neuen Eigentümer, Certida, haben sich als unzuverlässig erwiesen, da sie im Stillen die No-Logs-Richtlinie abgeschafft und den Gerichtsstand in die datenschutzfeindlichen USA verlegt haben.

Unsere internen Leak-Tests haben bestätigt, dass das VPN keine IP- oder DNS-Adressdaten ausspäht. VyprVPN besitzt außerdem alle seine 700+ VPN-Server, wodurch das Risiko von Datenlecks minimiert wird.

In unseren Streaming-Tests hat VyprVPN jedoch nicht so gut abgeschnitten, vor allem wenn man seinen hohen Preis bedenkt. Es schafft es nicht, Webseiten in China zu entsperren, und es fehlt ein wichtiger Kill Switch auf iOS.

Wir sind auch enttäuscht, dass VyprVPN kürzlich seine native Router-App eingestellt hat. Früher war dies ein großes Verkaufsargument für VyprVPN, da es das günstigste von nur zwei VPNs war, die eine Router-App anboten.

Lesen Sie unseren Testbericht weiter, um unsere vollständigen Testergebnisse in der Tabelle unten zu sehen. Sie können VyprVPN auch mit den Top-VPNs weiter unten in diesem Test vergleichen.

Wer sollte VyprVPN nutzen?

Holen Sie sich VyprVPN, wenn:

  • Sie ein VPN wollen, das sein eigenes VPN-Server-Netzwerk besitzt. VyprVPN besitzt 700+ physische VPN-Server.
  • Sie ein VPN für den ganzen Haushalt suchen. VyprVPN erlaubt bis zu 30 Verbindungen zur gleichen Zeit.

Meiden Sie VyprVPN, wenn:

  • Sie ein VPN mit einer klaren Datenschutzrichtlinie suchen. Die neuen Eigentümer von VyprVPN haben die Datenschutzrichtlinie, die keine Protokolle vorsieht, entfernt und durch eine automatisch generierte Website-Richtlinie ersetzt.
  • Sie ein VPN wollen, das US Netflix, UK Netflix und Hulu entsperrt. Es gibt viele andere VPNs, die beliebte Streaming-Dienste besser freigeben.
  • Sie ein VPN für Linux oder iOS brauchen. VyprVPN hat eine schreckliche Linux-CLI, die schwer zu bedienen ist, und die iOS-App von VyprVPN bietet keinen Kill Switch.

VyprVPN Eckdaten

Daten-KapazitätUnbegrenzt
Download-geschwindigkeit96Mbps
Protokollierung PolitikKeine Protokolle
DatenlecksNein
GerichtsbarkeitUS (Five Eyes-Mitglied)
Server700+
IP-Adressen300,000+
Länder mit Servern64
US NetflixNein
TorrentingUnbegrenzt
Gleichzeitige Verbindungen30
Werke in ChinaNein
Support24/7 Live-Chat
Günstigster Preis4,59 €/Monat über 12 Monate
Geld-zurück-Garantie30-Tag Geld-zurück-Garantie
Offizielle WebsiteVyprVPN.com

Datenschutz & Protokollierungsrichtlinie

Fehlende Datenschutzbestimmungen & Enttäuschende neue Eigentümerschaft

4,1/10
Wie wird dies berechnet?

Wir analysieren und zerlegen die Protokollierungs- und Datenschutzrichtlinien des VPN-Anbieters. Ein VPN sollte niemals Folgendes protokollieren und speichern:

  • Ihre echte IP-Adresse
  • Zeitstempel der Verbindung
  • DNS-Anfragen

Hauptsitze außerhalb der 14-Eyes- oder EU-Gerichtsbarkeit sind ebenfalls zu bevorzugen.

VyprVPN war einmal ein vertrauenswürdiges No-Logs-VPN, aber das hat sich geändert, als es 2023 von Certida übernommen wurde. Es hat jetzt eine allgemeine Datenschutzrichtlinie, eine besorgniserregende US-Gerichtsbarkeit und wir können es nicht mehr uneingeschränkt für Datenschutzzwecke empfehlen.

Auf Platz #40 von 65 VPNs für Datenschutz & Protokollierungsrichtlinie

Vor ein paar Jahren ging die Protokollierungspolitik von VyprVPN weit über das hinaus, was wir für angemessen hielten. Damals wurden Ihre echte IP-Adresse, die neu zugewiesene IP-Adresse, Zeitstempel und die Bandbreitennutzung 30 Tage lang erfasst.

Unter der Führung von Golden Frog wurde dann eine strikte No-Logs-Politik eingeführt. Dies gilt jedoch nicht mehr, da das VPN jetzt Certida, einem in Texas ansässigen Unternehmen, gehört

Die neuen Eigentümer verlegten den Betrieb in die datenschutzfeindlichen USA, entfernten die VPN-Datenschutzrichtlinie und ersetzten sie durch eine generische, automatisch generierte Datenschutzrichtlinie für die Website – nicht für das VPN.

Wir haben VyprVPN um eine Klarstellung gebeten und mussten enttäuscht feststellen, dass das Unternehmen nicht vorhat, in nächster Zeit eine neue Datenschutzrichtlinie, eine Protokollierungsprüfung oder einen Transparenzbericht zu veröffentlichen.

Hier ist eine Tabelle, die genau auflistet, was VyprVPN protokolliert und was nicht:

DatentypEingetragen von VyprVPN
Absender-IP-AdresseUndisclosed
Anzahl der gleichzeitigen VerbindungenUndisclosed
Browser-AktivitätUndisclosed
Datum der letzten VerbindungUndisclosed
DNS-AbfragenUndisclosed
Individuelle BandbreitennutzungUndisclosed
Individuelle Zeitstempel für VerbindungenUndisclosed
Informationen zum GerätUndisclosed
ISPUndisclosed
Konto-InformationenJa
VPN-Server StandortUndisclosed
VPN-Server-IPUndisclosed

VyprVPN hat seine VPN-Datenschutzrichtlinien im Jahr 2023 entfernt. Sie können jedoch immer noch die Datenschutzrichtlinien der Website lesen.

Sie sollten niemals einem VPN vertrauen, das eine automatisch generierte Datenschutzrichtlinie verwendet. Sie sollten auch niemals einem VPN vertrauen, das nicht genau auflistet, was es protokolliert und wie lange.

Wir haben uns bei VyprVPN erkundigt, warum es für das VPN keine Datenschutzbestimmungen gibt. Ein Vertreter von Certida antwortete:

Es gibt keine spezifische Richtlinie für No-Logs, da es eindeutig bedeutet, dass nichts protokolliert wird. Ich denke, wir könnten einen längeren Bericht schreiben, aber das ist es uns nicht wert.

In Wirklichkeit sammeln viele VPNs, die nicht protokollieren, irgendeine Art von Daten, sei es ein Benutzername und ein Passwort oder aggregierte Bandbreitendaten, um die Serverlast zu reduzieren. Der Mangel an Transparenz in diesem Bereich ist äußerst besorgniserregend und bei einem vertrauenswürdigen VPN fast nicht zu erwarten.

VyprVPN hat jedoch einige Initiativen zum Schutz der Privatsphäre, die wir gerne sehen. Die VPN-Server werden alle selbst gehostet und intern betrieben, d.h. sie werden nicht von einem Dritten gemietet. Das macht VyprVPN weniger anfällig für Eingriffe Dritter in die Protokollierungspraktiken des Unternehmens.

EXPERTEN-TIPP: Wenn Sie VyprVPN auf Android verwenden, verweigern Sie die Berechtigungen für Ihren Standort und Ihr WiFi-Netzwerk, um sicherzustellen, dass keine Daten gesammelt werden. Diese Berechtigungen werden für die Public WiFi-Funktion von VyprVPN verwendet und sind für den Betrieb der App nicht unbedingt erforderlich.

Audit der Protokollierungsrichtlinie 2018

VyprVPN war eines der ersten VPNs, das 2018 eine unabhängige Prüfung der Protokollierungsrichtlinien in Auftrag gegeben hat und die dabei festgestellten Probleme umgehend behoben hat.

Seit diesem Audit sind jedoch -2018 Jahre vergangen. Im Gegensatz zu anderen VPNs, die jährliche Audits der Protokollierungsrichtlinien durchführen, ist das nächste Audit bei VyprVPN längst überfällig.

Da sich die Eigentumsverhältnisse und die Zuständigkeit in dieser Zeit erheblich geändert haben, besteht die Möglichkeit, dass VyprVPN seine Protokollierungspraktiken komplett geändert hat.

Ohne eine neue Prüfung können wir nicht sagen, ob VyprVPN immer noch ein protokollfreies VPN ist.

Geschwindigkeit

Minimaler Geschwindigkeitsverlust auf örtlichen Verbindungen

9,6/10
Wie wird dies berechnet?

Wir berechnen die Geschwindigkeitsbewertung des VPN anhand unserer Messungen von Download- und Upload-Geschwindigkeiten sowie Ping (Latenz).

Wir testen regelmäßig die örtlichen und internationalen Geschwindigkeiten des VPN über eine dedizierte 100Mbps Internetverbindung in New York, USA.

VyprVPN ist das siebtschnellste VPN auf der Grundlage unserer jüngsten Geschwindigkeitstests. Bei einer Basisverbindung von 100 Mbit/s haben wir bei lokalen Verbindungen zur Westküste und nach Kanada Geschwindigkeiten von bis zu 96Mbps gemessen. Allerdings sind die internationalen Geschwindigkeiten von VyprVPN nicht so gut wie die von Hotspot Shield oder IPVanish.

Auf Platz #8 von 65 VPNs für Geschwindigkeit

In unseren Geschwindigkeitstests haben wir uns mit VyprVPN-Servern auf fünf verschiedenen Kontinenten verbunden. Normalerweise testen wir auf sechs Kontinenten, aber VyprVPN hat keinen Server in Südafrika.

Wir verwenden eine Internetverbindung mit 100 Mbit/s, die Ihrer Grundgeschwindigkeit zu Hause entspricht.

Hier ist eine Tabelle mit den Geschwindigkeitstestergebnissen von VyprVPN:

VyprVPN hat gleichbleibend hohe Geschwindigkeiten, mit einem minimalen Geschwindigkeitsverlust von nur 4%. Solange Sie eine stabile Internetverbindung haben, sollten Sie keine Geschwindigkeitsprobleme haben.

Während die globalen Geschwindigkeiten in der Vergangenheit eine Schwäche von VyprVPN waren, ist dies nun eindeutig nicht mehr der Fall. Bei allen Verbindungen über Kontinente hinweg haben wir Geschwindigkeiten von über 76Mbps gemessen.

Den größten Geschwindigkeitsverlust haben wir bei der Verbindung nach Australien festgestellt, aber das ist zu erwarten, da der Server weiter entfernt ist.

Um die Leistung im Kontext zu sehen, können Sie in der Tabelle unten sehen, was die örtlichen Geschwindigkeiten von VyprVPN im Vergleich zu anderen Top-VPNs sind:

Ein Balkendiagramm zeigt die örtliche Geschwindigkeitsleistung von VyprVPN im Vergleich zu anderen führenden VPN-Anbietern

Wie Sie in der obigen Tabelle sehen können, hält VyprVPN extrem gut mit den schnellsten VPNs für Verbindungen in den USA mit. Es ist eines der schnellsten VPNs auf dem Markt und kann für Streaming, Torrenting und gelegentliches Surfen verwendet werden.

Aber wenn schnelle Langstreckengeschwindigkeiten Ihre Priorität sind, gibt es schnellere VPNs.

Niedriger Ping für Gaming (aber nur auf Servern in der Nähe)

Die örtlichen Ping-Zeiten von 7ms sind für das Spielen annehmbar, aber nicht gut genug, um ein erstklassiges VPN für Online-Gaming zu sein.

Screenshot des Spiels Fortnite mit angeschlossenem VyprVPN.

Wir konnten Fortnite mit VyprVPN lagfrei spielen, aber wir mussten einen lokalen Server verwenden.

Wir würden auch nicht empfehlen, VyprVPN zum Gaming mit einer Fernverbindung zu verwenden. Wir haben eine durchschnittliche 128ms Ping-Zeit bei internationalen Verbindungen und 76ms bei Verbindungen nach Großbritannien gemessen.

Sicherheit & Technische Merkmale

Hervorragende Sicherheitsstandards, aber kein Kill Switch bei iOS

7,8/10
Wie wird dies berechnet?

Ein sicheres VPN muss die Protokolle OpenVPN oder WireGuard, AES-256-Verschlüsselung und einen funktionierenden Kill Switch bieten.

Für die Bewertung werden auch zusätzliche Sicherheitseinstellungen und -funktionen berücksichtigt.

Basierend auf unseren Sicherheitstests ist VyprVPN eines der sichersten VPNs auf dem Markt, aber es fehlen wichtige Funktionen auf iOS. Es verschlüsselt Internetverbindungen mit dem Industriestandard AES-256, hat einen funktionalen Kill Switch (fehlt auf iOS) und verwendet VPN-Server von Erstanbietern. VyprVPN nutzt außerdem die vertrauenswürdigen Verbindungsprotokolle OpenVPN und WireGuard.

Auf Platz #26 von 65 VPNs für Sicherheit & Technische Merkmale

Nachfolgend finden Sie eine Tabelle mit allen VPN-Protokollen, Verschlüsselungscodes und anderen technischen Funktionen, die VyprVPN bietet:

ProtocolsVerfügbar in VyprVPN
IKEv2/IPSecJa
L2TP/IPSecJa
OpenVPN (TCP/UDP)Ja
ProprietaryJa
WireGuardJa
VerschlüsselungVerfügbar in VyprVPN
AES-128Nein
AES-192Nein
AES-256Ja
BlowfishNein
ChaCha20Ja
SicherheitVerfügbar in VyprVPN
Blockieren von DNS-LecksJa
Diskless ServersNein
Erstanbieter-DNSJa
IPv6 Leck-BlockierungNein
Unterstützt TCP Anschluss 443Ja
VPN Kill SwitchJa
WebRTC-Leck-BlockierungNein
Erweiterte FunktionenVerfügbar in VyprVPN
Dedizierte IPNein
Doppeltes VPNNein
SOCKSNein
Split-TunnelingJa
Statische IPNein
Tor über VPN ServerNein
Tracker-BlockerNein
WerbeblockerNein

VyprVPN verwendet automatisch das WireGuard-Protokoll auf jeder Plattform, das schnell, sicher und quelloffen ist. Das VPN aktiviert automatisch IKEv2 auf dem Mobiltelefon und OpenVPN auf dem Desktop.

VyprVPN bietet auch eine NAT-Firewall, um unerwünschten Datenverkehr zu blockieren, der auf Ihr Gerät gelangt, während Sie mit VyprVPN verbunden sind.

Allerdings verfügen nicht alle VyprVPN-Apps über dieselben erweiterten Sicherheitsfunktionen. Zum Beispiel hat die iOS-App von VyprVPN keinen Kill Switch und der PC-Client hat eine Public WiFi Protection-Option, die auf dem Mac nicht verfügbar ist.

VyprVPN Sicherheitseinstellungen auf Android

Die Sicherheitseinstellungen von VyprVPN, wie sie in der Android-App erscheinen.

Die MacOS-App verfügt außerdem über Split-Tunneling und einen Malware-Blocker, die in der Windows-App nicht verfügbar sind.

VyprVPN besitzt sein gesamtes VPN-Server-Netzwerk

VyprVPN besitzt und betreibt alle seine VPN-Server. Die Tatsache, dass so gut wie keine Drittanbieter involviert sind, ist eines der größten Verkaufsargumente von VyprVPN, da es extrem selten ist, dass ein mittelgroßes VPN ein selbst gehostetes VPN-Server-Netzwerk anbietet.

Das ist besser als bei den meisten VPNs, aber immer noch nicht so gut wie bei ExpressVPN und IPVanish, die ebenfalls DNS-Server von Erstanbietern verwenden.

Darüber hinaus wirbt VyprVPN damit, dass es vollständig auf Drittanbieter verzichtet, obwohl es, wie die meisten anderen VPNs, immer noch DNS-Server von Drittanbietern als Endpunkt verwendet.

Dennoch ist es ein großer Schritt in Richtung Datenschutz durch Design, da es die Sicherheitsrisiken beseitigt, die mit der Anmietung von VPN-Servern verbunden sind.

HINWEIS: VyprDNS verschlüsselt Ihre DNS-Anfragen, bevor sie an DNS-Server und Websites von Drittanbietern weitergeleitet werden. Es ist standardmäßig unter Windows, macOS, Android und iOS aktiviert.

Vertrauenswürdiger Kill Switch stoppt IP-Adressen-Leaks

VyprVPN bietet einen Kill Switch für Windows, macOS, Android, Android TV und Amazon Fire TV – aber nicht für iOS. In unseren Kill-Switch-Tests hat VyprVPN erfolgreich verhindert, dass unsere echte IP-Adresse durchsickert.

Es funktionierte, als unsere Verbindung komplett abbrach, und auch, als wir die Server von Frankreich nach Griechenland wechselten. In diesen Zeitfenstern, in denen unsere echte IP-Adresse durchgesickert sein könnte, hat VyprVPN unseren Internetverkehr erfolgreich blockiert.

Screenshot mit VyprVPN und unserem Kill-Switch-Testtool. Die Testergebnisse zeigen, dass es keine Probleme mit Ihrem Kill-Switch gab.

VyprVPN hat unseren Kill-Switch-Test unter macOS bestanden.

Denken Sie daran, den VPN-Kill-Switch manuell zu deaktivieren, wenn Sie sich wieder mit dem Internet verbinden möchten, ohne dass VyprVPN verbunden ist.

VyprVPN hat unsere IP-Adress-, DNS- und WebRTC-Leak-Tests bestanden

Unsere IP- und DNS-Leaktests haben bewiesen, dass VyprVPN lecksicher ist. Wenn wir mit einem VyprVPN-Server verbunden waren, erschien unsere IP-Adresse unter deutschen Adressen, und unser wahrer IP-Standort wurde nie preisgegeben.

Screenshot eines IP-Adresstests während der Verbindung mit einem deutschen VyprVPN-Server. Die IP-Adresse befindet sich in Deutschland, Hesse.

Unter macOS hat VyprVPN unsere IP-Adresse erfolgreich maskiert.

VyprDNS verwendet ein DNS-Relay-System, um zu verhindern, dass Ihre DNS-Anfrage mit VyprVPN in Verbindung gebracht wird, und um zu verhindern, dass Websites erfahren, dass Sie ein VPN verwenden.

Als wir die Server von VyprDNS getestet haben, wurde uns gezeigt, dass der letzte DNS-Server im Relay ein Amazon DNS-Server war.

Screenshot von DNS-Server-Tests mit VyprVPN. Es zeigt einen DNS-Server, der Amazon gehört.

Ein teilweiser Leak-Test, der Amazon DNS-Server anstelle der VyprVPN-Server zeigt.

Wie Sie oben sehen können, werden die DNS-Server nicht als VyprVPN oder seine Eigentümer Golden Frog und Certida angezeigt.

VyprVPN hat in einer E-Mail klargestellt, dass Ihr DNS-Verkehr, bevor er öffentliche DNS-Server erreicht, durch einen DNS-Proxy geleitet wird, der Ihren Verkehr vollständig anonymisiert.

Dies ist nicht ganz dasselbe wie die vollständige Eliminierung von Dritten, da VyprVPN anscheinend DNS-Server von Dritten anmietet, aber es ist immer noch so nah dran wie möglich, ohne dass Websites darauf aufmerksam werden, dass ein VPN verwendet wird.

Sichere AES-256-Verschlüsselung

Wir haben Wireshark, ein Packet-Sniffing-Tool, verwendet, um den von unserer VyprVPN-Verbindung verschlüsselten Datenverkehr zu untersuchen.

Screenshot des Wireshark-Scans von Wifi während der Verbindung mit VyprVPN

Ein Wireshark-Scan während der Verbindung mit VyprVPN zeigte, dass der gesamte Datenverkehr verschlüsselt war.

Unsere Tests haben gezeigt, dass VyprVPN den Internetverkehr erfolgreich verschlüsselt. Der unverständliche Text auf dem Screenshot oben ist genau das, was jeder sehen würde, der versucht, Ihre Verbindung zu hacken, während Sie VyprVPN verwenden.

Technische Merkmale, die wir uns wünschen

Im Vergleich zu einigen seiner Konkurrenten fehlen VyprVPN einige wichtige technische Funktionen. Hier ist eine Liste von Funktionen, die wir gerne eingeführt sehen würden:

  • VPN-Kill-Switch auf iOS, um Ihre persönlichen Daten im Falle einer unerwarteten VPN-Verbindungsunterbrechung zu schützen.
  • Werbeblocker, um lästige Werbeeinblendungen auf Webseiten zu verhindern.
  • Smart DNS, damit Sie VyprVPN auf einer breiteren Palette von Geräten nutzen können.
  • Doppelte VPN- oder Multi-Hop-Server, die die Sicherheit erhöhen und helfen, die Online-Zensur zu umgehen.
  • Open-Source-Software, um die Transparenz zu verbessern und es Menschen zu ermöglichen, die Sicherheit der VyprVPN-Apps zu überprüfen.

Streaming

Streamt BBC iPlayer, kann aber keine Netflix-Regionen freischalten

4,0/10
Wie wird dies berechnet?

Diese Bewertung wird danach berechnet, wie viele verschiedene Streaming-Anbieter und regionale Inhaltsbibliotheken das VPN entsperren kann und wie konstant es auf diese zugreifen kann.

Wir testen wöchentlich den Zugang zu Netflix, Disney+, Max, Amazon Prime Video, BBC iPlayer und vielen weiteren Plattformen.

VyprVPN ist kein gutes VPN für Streaming. Es funktioniert, um BBC iPlayer, Max und Amazon Prime Video zu entsperren, aber es schafft es nicht, Hulu und ITVX zu entsperren. Die größte Enttäuschung ist, dass es weder das US-amerikanische noch das britische Netflix entsperrt.

Auf Platz #32 von 65 VPNs für Streaming

Streaming-PlattformFunktioniert mit VyprVPN
All 4Ja
Amazon Prime VideoJa
BBC iPlayerJa
Disney+Ja
HBO MaxJa
Hotstar IndiaNein
HuluNein
ITVXNein
Netflix USNein

Die Streaming-Funktionen von VyprVPN haben sich im Laufe der Jahre verbessert. Es kann jetzt mehrere große Streaming-Plattformen entsperren, was noch vor zwei Jahren nicht möglich war.

Dennoch kann es immer noch nicht mit den Spitzen-VPNs wie ExpressVPN und NordVPN mithalten, wenn es um Streaming geht.

Getestet: VyprVPN funktioniert nicht mit Netflix

VyprVPN entsperrt null Netflix-Bibliotheken. Das ist extrem schlecht im Vergleich zu einigen seiner Konkurrenten wie ExpressVPN und NordVPN, die beide mindestens 10 Netflix-Bibliotheken freischalten.

Netflix erkannte VyprVPN und verweigerte uns den Zugang zur Plattform.

Netflix erkannte VyprVPN und verweigerte uns den Zugang zur Plattform.

Es gibt bessere VPNs, die mit Netflix funktionieren. Einige können die 32 Netflix-Regionen, wie wir festgestellt haben in unseren Windscribe-Tests.

VyprVPN entsperrt BBC iPlayer

In der Vergangenheit hatten wir Probleme damit, BBC iPlayer mit VyprVPN zu streamen. Die neuesten Apps funktionieren derzeit jedoch gut.

VyprVPN BBC iPlayer Streaming Test

VyprVPN umgeht BBC iPlayer-Sperren.

Alle britischen Server funktionierten, was keine leichte Aufgabe ist, wenn man bedenkt, dass viele andere mittelgroße VPNs Schwierigkeiten haben, den Videoplayer der BBC zu streamen.

Wir konnten mit den britischen Servern von VyprVPN auch Inhalte von Channel 4 streamen, aber es gelang uns nicht, auf ITVX zuzugreifen.

VyprVPN streamt nicht Disney+, Hulu oder HBO

VyprVPN entsperrt weder Hulu noch HBO Max oder Disney+. Wir konnten jedoch DAZN und Amazon Prime Video streamen.

Hulu sagt, dass es einen Fehler gibt, wenn man versucht, sich anzumelden, und dass Proxies nicht mit Hulu verwendet werden können.

Hulu erkannte VyprVPN und blockierte die Anmeldung.

Dennoch freuen wir uns, dass sich die Streaming-Fähigkeiten im Laufe der Zeit etwas verbessert haben, da wir jetzt auch Max und US Disney+ mit VyprVPN streamen können.

Server-Standorte

700+ Eigene VPN-Server & 300.000 IP-Adressen

8,9/10
Wie wird dies berechnet?

Der Schlüsselfaktor für die Berechnung dieser Bewertung ist die globale Verbreitung und Abdeckung des VPN-Server-Netzwerks.

Wir berücksichtigen auch die Gesamtzahl der Server, die Anzahl der Server pro Stadt und die Anzahl der verfügbaren IP-Adressen.

VyprVPNs beeindruckendes Netzwerk von 700+ VPN-Servern besteht ausschließlich aus eigenen, reinen Metall-Servern. Die 300.000 angebotenen IP-Adressen sind auch die meisten, die wir je von einem Anbieter gesehen haben. Diese sind in 64 Ländern verfügbar. Wir wünschten, es gäbe mehr Server in Südamerika und Afrika.

Auf Platz #13 von 65 VPNs für Server-Standorte

Globus mit blauer Flagge
64 Länder
Bild einer Stadtlandschaft
73 Städte
Bild eines rosa Markers
300,000+ IP-Adressen

Hier finden Sie eine Tabelle mit der Serverabdeckung von VyprVPN auf den verschiedenen Kontinenten:

Kontinent Anzahl der Länder
Europa 30
Asien 19
Südamerika 4
Nordamerika 3
Afrika 3
Ozeanien 2

 

Die Auswahl an 700+ Servern in 73 Städten und 64 Ländern ist recht durchschnittlich, verglichen mit ExpressVPNs 3.000 Servern und NordVPNs 6,328 Servern.

Es ist nicht ungewöhnlich, aber es wird für die meisten VPN-Nutzer in Europa, Asien und Amerika ausreichen.

Die Auswahl an Server-Standorten in Afrika ist auf Algerien und Ägypten beschränkt. Dies ist ein bedauerliches Versäumnis, aber auch ein häufiges Problem in der VPN-Branche.

VyprVPN bietet nur wenige Server-Standorte auf Stadtebene

Wir sind auch enttäuscht über das Fehlen von Servern auf Städteebene. VyprVPN bietet nur in zwei Ländern eine städtespezifische Auswahl an: den Vereinigten Staaten und Australien.

Die US-Server von VyprVPN befinden sich in:

  • Austin
  • Chicago
  • Los Angeles
  • Miami
  • New York
  • San Francisco
  • Seattle
  • Washington D.C.

Die Server in Australien befinden sich in Melbourne, Perth und Sydney, was für australische Benutzer von großem Vorteil ist.

VyprVPN Sernvernetzwerk auf Android

Die meisten Server von VyprVPN sind nicht stadt-spezifisch.

Es ist ungewöhnlich, dass es in Kanada keine Auswahl auf Städteebene gibt. Wenn das für Sie wichtig ist, schauen Sie sich unsere Liste der besten VPNs für Kanada an.

Umgehung der Web-Zensur

Das Chameleon-Protokoll von VyprVPN funktioniert manchmal in China

6,5/10
Wie wird dies berechnet?

Wir testen regelmäßig, ob das VPN die strengen Internetbeschränkungen in China umgehen kann, indem wir unseren Remote Access Server in Shanghai nutzen.

Weitere wichtige Faktoren, die wir berücksichtigen, sind Verschleierungstechnologien und die Verfügbarkeit von Servern in Nachbarländern (für schnellere Verbindungen).

VyprVPN verwendet das proprietäre Chameleon-Protokoll, um die Zensur in stark zensierten Ländern wie Russland und der Türkei zu umgehen. Es entsperrt Webseiten in China nicht zuverlässig, könnte aber in anderen Regionen funktionieren. Das Protokoll ist für Android, iOS, Windows und macOS verfügbar.

Auf Platz #29 von 65 VPNs für Umgehung der Web-Zensur

VyprVPN hat früher in China funktioniert, aber in letzter Zeit war es sehr inkonsistent. In unseren China VPN-Tests haben wir festgestellt, dass es im letzten Jahr nur eine 3% Erfolgsquote hatte.

Im Vergleich dazu hatte Hide.me eine 84% Erfolgsrate und kostet nur 3,17 € pro Monat bei seinem günstigsten Abonnement.

Das Chamäleon-Protokoll von VyprVPN & Verschleierungs-Tools

VyprVPN kann dank seines Chameleon-Protokolls Websites in einigen Ländern mit hoher Zensur entsperren.

Screenshot der Protokolle-Seite von VyprVPN unter macOS.

Das Verschleierungsprotokoll von VyprVPN finden Sie unter Anpassen > Protokoll.

Dieses VPN-Protokoll wurde speziell entwickelt, um aggressive Zensur und VPN-Sperren in Ländern wie der Türkei, China und UAE zu umgehen. Er ist derzeit auch mit jedem VPN-Server verfügbar.

Das Chameleon-Protokoll von VyprVPN funktioniert, indem es die Metadaten jedes OpenVPN-Pakets verschlüsselt und verhindert, dass es durch Deep Packet Inspection (DPI) identifiziert wird.

Dadurch sollte es möglich sein, die Entdeckung durch Regierungen, Internetanbieter und andere Netzwerkadministratoren wie Ihren Arbeitgeber, Ihre Schule oder Universität zu vermeiden.

Hinter der Verschleierungstechnologie verbirgt sich das unveränderte OpenVPN-Protokoll mit der bewährten AES-256-Verschlüsselung. Das bedeutet, dass Sie die Zensur überwinden können, ohne Abstriche bei der Sicherheit zu machen.

Die neueste Version des Protokolls, Chameleon 2.0, bietet zusätzliche Kompatibilität mit Windows-, Android-, macOS- und iOS-Geräten.

EXPERTEN-TIPP: Wir raten davon ab, sich auf das Chameleon-Protokoll von VyprVPN zu verlassen, wenn Sie nach China reisen oder dorthin umziehen. Astrill VPN und Windscribe sind viel zuverlässiger für die Umgehung der Zensur.

Torrenting

P2P auf allen Servern erlaubt

6,6/10
Wie wird dies berechnet?

Diese Bewertung wird durch die Torrent-Geschwindigkeit des VPNs, den Prozentsatz der Server, die P2P-Filesharing erlauben, den Datenschutz und die Vertrauenswürdigkeit des VPNs sowie nützliche Einstellungen wie Portweiterleitung bestimmt.

Für die Geschwindigkeit berechnen wir die durchschnittliche Download-Bitrate des VPNs mit unserem maßgeschneiderten Torrent-Konfigurator.

VyprVPN erlaubt Torrenting und P2P-Aktivitäten auf allen seinen VPN-Servern, ist aber langsamer als die meisten Konkurrenten, mit Download-Bitraten, die bei 5.6MiB/s liegen. Es enthält einen wichtigen Kill-Switch (außer auf iOS), hat aber keine Portweiterleitung. Und schließlich stört uns das Fehlen einer Datenschutzrichtlinie.

Auf Platz #28 von 65 VPNs für Torrenting

Hier ist eine kurze Zusammenfassung, die zeigt, wie ExpressVPN in unseren Torrent-Tests abgeschnitten hat:

Torrenting-Attribute Ergebnis
Durchschnittliche Download-Bitrate 5.6MiB/s
Anzahl von P2P-Servern 700+
Protokollierungspolitik Keine Protokolle
Kill Switch Ja
Portweiterleitung Nein

Der Kill Switch von VyprVPN und die First-Party-VPN-Server sind großartige Ergänzungen, die beide Ihre echte IP-Adresse beim Filesharing unter Windows und macOS schützen.

Allerdings sind die Torrent-Geschwindigkeiten von VyprVPN nicht die schnellsten und es gibt auch keine Unterstützung für Portweiterleitung. Das ist eine echte Überraschung, wenn man bedenkt, wie schnell das VPN bei typischem Webverkehr ist.

Wenn Sie ein begeisterter Torrenter sind, sollten Sie lieber ein VPN verwenden, das noch besser für P2P-Aktivitäten geeignet ist, wie Private Internet Access.

VyprVPN Torrenting Test

Wir haben VyprVPN mit qBittorrent getestet.

Wir haben auch einen Einzelfall gefunden, in dem jemand wegen DMCA-Verstößen bei der Nutzung von VyprVPN im Jahr 2022 angezeigt wurde. In diesem Fall scheint es jedoch, dass der Benutzer VyprVPN und qBittorrent nicht richtig konfiguriert hat.

Dabei stellte sich heraus, dass es möglich ist, eine DMCA zu erhalten, wenn Sie mit VyprVPN verbunden sind, wenn Sie die App nicht richtig konfigurieren. Wir zögern auch, das VPN für P2P-Aktivitäten zu empfehlen, wenn es keine klaren und transparenten Datenschutzrichtlinien hat.

Wenn Sie häufig Torrents nutzen, lohnt es sich, nach besseren VPNs für Torrents zu suchen.

Kompatibilität mit Geräten und Betriebssystemen

Apps auf allen gängigen Plattformen, aber keine Smart DNS-Funktion

Wie wird dies bewertet?

Ein qualitativ hochwertiges VPN sollte voll funktionsfähige Anwendungen und Browser-Extensions für möglichst viele Plattformen und Geräte bereitstellen.

Unsere Bewertung der “Geräte- und Betriebssystemkompatibilität” hilft bei der Beurteilung der Benutzerfreundlichkeit.

VyprVPN bietet Apps für Mac, iOS, PC und Android-Geräte sowie Router-Unterstützung. VyprVPN ist eines von zwei VPNs, die eine Router-Anwendung anbieten, die jedoch nur mit Tomato-Routern kompatibel ist. Es gibt eine Proxy-Browser-Extensions für Chrome, aber nicht für Firefox oder Opera. Wir sind enttäuscht, dass VyprVPN keine Smart DNS-Funktion hat, aber wir mögen die voll ausgestattete App für Fire TV und Android TV.

Apps

VyprVPN hat native Anwendungen für die folgenden Geräte:

  1. Windows
  2. Mac
  3. iOS
  4. Android
  5. Linux

Sie können VyprVPN auf den gängigsten mobilen und Desktop-Geräten nutzen. Der Dienst verfügt über spezielle VPN-Apps für Windows, Mac, iOS und Android.

Einige Funktionen sind jedoch nicht auf allen Plattformen verfügbar. Hier ist eine Tabelle mit den wichtigsten Unterschieden zwischen den VyprVPN-Apps:

Mit VyprVPN können Sie bis zu 30 gleichzeitige Verbindungen aufbauen, was besser ist als bei den meisten hoch bewerteten VPNs, einschließlich ExpressVPN, NordVPN und Private Internet Access.

Gaming-Konsolen und Streaming-Geräte

VyprVPN bietet kein Smart DNS, was bedeutet, dass es viel schwieriger ist, es mit Geräten zu verwenden, die keine nativen VPN-Anwendungen unterstützen.

  1. Apple TV
  2. Amazon Fire TV
  3. Android TV
  4. Chromecast
  5. Nintendo
  6. PlayStation
  7. Roku
  8. Smart TV
  9. Xbox

VyprVPN hat eine Fire TV Stick App, die aber vor kurzem aus dem Amazon-Store entfernt wurde. Um die App zu installieren, müssen Sie nun eine ältere Version der App laden, was unnötig kompliziert ist.

Es gibt auch eine Android TV-App – ideal für die Xiaomi Mi Box, Sony Smart TVs, Nvidia Shield oder die Razer Forge TV-Box. Aber das ist kein einzigartiges Angebot. Andere hochwertige VPNs wie ExpressVPN und Surfshark bieten ebenfalls Android TV-Apps an.

Sie können die apk-Datei von VyprVPN auch per Sideload auf Android-Geräte laden, die nicht mit VPN-Anwendungen kompatibel sind.

Wenn Sie VyprVPN mit Geräten nutzen möchten, die keine nativen VPN-Apps unterstützen, wie PlayStation und Xbox, empfehlen wir Ihnen, ein VPN zu verwenden, das über ein Smart DNS-Tool verfügt.

VyprVPN hat früher eine native Tomato-Router-App angeboten. Diese wurde jedoch im Jahr 2023 enttäuschend eingestellt. In Anbetracht der Tatsache, dass VyprVPN einer von nur zwei VPNs war, die eine native App anboten, ist dies ein entmutigender Schritt.

Wir vermuten, dass dies das Ergebnis eines kürzlichen Eigentümerwechsels bei VyprVPN von Golden Frog zu Certida sein könnte.

Browser-Extensions

  1. Chrome

VyprVPN bietet nur eine Browser-Extension für Google Chrome an, der nicht der datenschutzfreundlichste Browser ist. Wir freuen uns jedoch, dass Ihr Datenverkehr vollständig verschlüsselt wird.

Benutzerfreundlichkeit

Klare, einfache und übersichtliche Apps

9,0/10
Wie wird dies berechnet?

Diese Bewertung besteht hauptsächlich aus der Benutzerfreundlichkeit und Intuitivität der Einrichtung und regelmäßigen Nutzung des VPN.

Wir berücksichtigen auch die Anpassungseinstellungen sowie die Geräte- und Betriebssystemkompatibilität (siehe Abschnitt oben).

Die Apps von VyprVPN sind auf allen wichtigen Plattformen sehr ähnlich, übersichtlich und intuitiv zu bedienen, sodass Sie keine Probleme haben werden, zwischen ihnen zu wechseln. Allerdings ist die Nutzung von VyprVPN unter Linux frustrierend.

Auf Platz #9 von 65 VPNs für Benutzerfreundlichkeit

Klarheit steht bei allen VyprVPN-Anwendungen an erster Stelle. Die einfachen und übersichtlichen Desktop-Anwendungen sind unglaublich einfach einzurichten und zu verwenden.

Auch die Auswahl eines Server-Standorts könnte nicht einfacher sein, und VyprVPN bietet alle erweiterten Optionen, die Sie ändern möchten, an einem Ort, klar und verständlich erklärt.

Auf allen wichtigen Plattformen können Sie nach bestimmten Servern suchen, Server nach Entfernung sortieren und den Ping (ms) für jeden Server anzeigen.

In diesem Abschnitt beschreiben wir unsere Erfahrungen mit VyprVPN auf allen wichtigen Plattformen und die Unterschiede zwischen den Anwendungen.

Desktop & Laptop (Windows & Mac)

Die Desktop-Apps von VyprVPN sind benutzerfreundlich und sehen fast genau gleich aus – allerdings ist Split-Tunneling nur unter macOS verfügbar. Die Option zum Anpassen der Einstellungen und zum Wechseln der Server befindet sich in der unteren Leiste.

Windows-App und der macOS-App von VyprVPN

Auf beiden Plattformen verwendet VyprVPN standardmäßig WireGuard, eines der sichersten Protokolle. Sie können aber auch OpenVPN, IKEv2 und VyprVPNs Verschleierungsprotokoll namens Chameleon verwenden.

Die Registerkarte “Anpassen” enthält eine Reihe nützlicher Funktionen, von Schaltern wie Schutz vor öffentlichem WLAN und Kill Switch bis hin zu komplexeren Steuerelementen für DNS-, VPN-Protokoll- und TAP-Adapter-Einstellungen.

In den Startoptionen können Sie festlegen, ob die Anwendung beim Einschalten des Geräts automatisch gestartet oder eine Verbindung zu einem Server hergestellt werden soll. Unter Windows können Sie die Benachrichtigungen, die Sie erhalten, anpassen, was eine großartige Funktion ist.

Einige Benutzer von Windows 10 und 11 haben jedoch von einer ungewöhnlich hohen CPU-Belastung berichtet, wenn VyprVPN ausgeführt wird, was sich mit der Zeit auf die Akkulaufzeit und die Geräteleistung auswirken kann.

Mobile (iPhone & Android)

Die iOS- und Android-Apps von VyprVPN sind genauso intuitiv und einfach zu bedienen wie die Desktop-Versionen. Die Homepages der Apps haben das gleiche Layout, mit einer Navigationsleiste am unteren Rand. Wir sind auch froh, dass sowohl iOS- als auch Android-Apps standardmäßig VyprDNS verwenden.

Android-App und der iOS-App von VyprVPN

Die Android-App hat viele der gleichen Funktionen wie die Desktop-App. Wir sind enttäuscht, dass die iOS-App von VyprVPN ziemlich dürftig ist. Sie bietet weder Shared Tunneling noch den wichtigen Kill Switch.

Die einzigen Funktionen, die in der Android-App fehlen, sind die Kontrolle von TAP-Adaptern und ein Blocker für bösartige Webseiten. VyprVPN bietet auch eine .APK an, die direkt auf das Gerät geladen werden kann.

Wir freuen uns, dass WireGuard das automatische Protokoll auf dem Handy ist, sowie die Option, das Chameleon-Protokoll zu verwenden.

Linux CLI

Wir sind enttäuscht, dass VyprVPN keine grafische Benutzeroberfläche für Linux anbietet, die eine App wie eine App aussehen lässt. Stattdessen bietet VyprVPN ein schreckliches Client Line Interface.

Das macht die Nutzung von VyprVPN unter Linux kompliziert und zeitaufwändig. Im Vergleich dazu bieten Private Internet Access und ProtonVPN voll funktionsfähige Linux-VPN-Apps, die einfach zu bedienen sind.

Die CLI von VyprVPN ist viel weniger zugänglich als eine vollständige GUI.

Die CLI von VyprVPN ist viel weniger zugänglich als eine vollständige GUI.

Ein weiterer Nachteil ist, dass VyprVPN unter Linux keinen WireGuard unterstützt, obwohl Sie OpenVPN verwenden können. Sie können VyprVPN auch unter Linux mit OpenVPN installieren.

Fire TV- und Android TV-Anwendungen

Die Apps von VyprVPN für Streaming-Geräte unterscheiden sich in der Benutzeroberfläche von den anderen angebotenen Apps. Das ist eine gute Sache, wenn man den Unterschied zwischen der Verwendung einer TV-Fernbedienung und eines Touchscreens oder einer Maus bedenkt..

Allerdings fanden wir die Installation der Fire TV App frustrierend und zeitaufwendig. Da die App aus dem Amazon-Store entfernt wurde, mussten wir eine frühere Version verdrängen.

Der Kundensupport von VyprVPN versicherte uns per E-Mail, dass ihre App erneut von Amazon überprüft wird, aber bis es genehmigt ist, ist dies eine schlechte Lösung.

Es ist nicht benutzerfreundlich und es gibt viel bessere Alternativen, wenn Sie häufig ein VPN auf Fire TV verwenden.

Die Smart TV-App von VyprVPN

Die Smart TV-App von VyprVPN.

Den Android TV und Fire TV Apps fehlen einige Funktionen. Sie haben WiFi-Schutz für unsichere Netzwerke und einen Kill-Switch – beides tolle Funktionen – aber sonst nichts.

Das ist keine Überraschung – VPN-Apps für Streaming-Geräte sind in der Regel ziemlich eingeschränkt.

Einzigartig unter den VyprVPN-Apps ist, dass die Smart-TV-App eine Option für AES-128- und AES-256-Verschlüsselung hat (die anderen Apps bieten nur die sicherere AES-256-Verschlüsselung).

VyprVPN behauptet, dass die AES-128-Verschlüsselung schneller sein kann, aber wir würden nicht empfehlen, sie zu verwenden, da sie weniger sicher ist als AES-256, das zum Industriestandard geworden ist.

Kundenbetreuung

24/7 Live-Chat und gute Online-Ressourcen

8,0/10
Wie wird dies berechnet?

Diese Bewertung basiert auf unserer Einschätzung der VPNs:

  • Live-Chat-Unterstützung
  • E-Mail-Unterstützung
  • Online-Ressourcen

Nicht jedes VPN bietet alle diese Support-Optionen an, und sie unterscheiden sich oft in Qualität und Reaktionszeit.

VyprVPN verfügt über großartige Online-Ressourcen mit detaillierten Anleitungen und einem 24/7-Live-Chat-Support. Das Unternehmen bietet auch mehr Hilfe für internationale Kunden als viele andere VPNs. Wir würden es begrüßen, wenn die Support-Mitarbeiter von VyprVPN besser informiert wären und keine geskripteten Antworten mehr senden würden.

Auf Platz #26 von 65 VPNs für Kundenbetreuung

Sie können das Kundensupport-Team von VyprVPN auf folgende Weise kontaktieren:

KundenbetreuungVerfügbar in VyprVPN
24/7 E-Mail-UnterstützungNein
24/7 Live-Chat-UnterstützungJa
ChatbotNein
E-MailJa
E-Mail-Unterstützung über das Online-FormularNein
Online-RessourcenJa
Tutorial-VideosNein

Die Kontaktaufnahme über den 24/7-Live-Chat ist bei weitem der beste Weg, um Hilfe von VyprVPN zu erhalten. Sie können sofort einen Mitarbeiter anfordern, und wir haben noch nie eine Warteschlange mit mehr als zwei Personen erlebt.

Wir haben allerdings festgestellt, dass die Qualität der Antworten sehr unterschiedlich ist. Wir haben einige frustrierende und verwirrende Antworten auf unsere Anfragen erhalten.

Der Kundendienstmitarbeiter von VyprVPN missversteht eine Frage darüber, welche Streaming-Dienste VyprVPN freigibt.

Der Live-Chat von VyprVPN ist manchmal hilfreich, manchmal aber auch verwirrend.

Im Vergleich zu anderen Top-VPNs sind die Online-Ressourcen von VyprVPN großartig. Es gibt ein übersichtliches, leicht zu navigierendes Hilfecenter mit Anleitungen zur Einrichtung von VyprVPN auf Ihrem Gerät, FAQs und zur Verwaltung Ihrer Kontodaten.

Wir sind auch froh, dass VyprVPN Online-Support-Ressourcen in mehreren Sprachen anbietet:

  • Chinesisch
  • Niederländisch
  • Englisch
  • Französisch
  • Deutsch
  • Portugiesisch
  • Spanisch
  • Türkisch

Preis & Leistung

Erschwinglicher als früher, aber immer noch nicht sehr günstig

6,0/10
Wie wird dies berechnet?

Wir vergeben zwar eine “Preis & Leistung”-Bewertung, aber diese fließt nicht in die Gesamtbewertung ein. Wir glauben, dass der Leser entscheiden sollte, was ein angemessener Preis ist und was nicht.

Eine gute Bewertung basiert nicht nur darauf, wie günstig ein VPN ist, sondern auf dem Gesamtwert, den es bietet.

VyprVPN ist ein teures VPN. Der beste Preis, den Sie bekommen können, ist 4,59 € pro Monat bei einem Jahresabonnement, das Sie 55,05 € im Voraus kostet. Das ist viel besser als der vorherige Preis, der 91,74 € für ein Jahresabonnement betrug, aber es gibt immer noch bessere und günstigere VPNs.

Auf Platz #28 von 65 VPNs für Preis & Leistung

VyprVPN hatte früher mehrere Abonnementpläne, bietet jetzt aber nur noch Monats- und Jahresabonnements an. Das Jahresabonnement ist preislich konkurrenzfähig – auf einem ähnlichen Niveau wie NordVPN und Proton VPN – aber es ist keineswegs ein billiges VPN.

Für diesen Preis erwarten wir von VyprVPN eine konsequente Freischaltung von US-Netflix, Disney+ und anderen Streaming-Plattformen sowie schnelle Geschwindigkeiten und einen Kill Switch auf allen Plattformen.

Kaufen Sie ein Abonnement über die Desktop-Website von VyprVPN für bis zu 30 gleichzeitige Verbindungen.

Alle VyprVPN-Tarife finden Sie hier:

  1. Monatlich

    9,17 €/mo

    Monatlich 9,17 €
  2. 12 Monat(e)

    4,59 €/mo

    Jährlich 55,05 €
    Sparen Sie 50%

VyprVPN Gratis-Testversion

VyprVPN bietet eine kostenlose 3-Tage-Testversion für iOS- und Android-Geräte. Es bietet auch eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie für alle Geräte, so dass Sie genug Zeit haben, den Anbieter zu testen, bevor Sie sich festlegen.

Wenn Sie mit dem VPN nicht zufrieden sind, denken Sie daran, vor Ablauf der 30 Tage zu kündigen.

Zahlung & Erstattungsmöglichkeiten

  1. American Express
  2. Mastercard
  3. PayPal
  4. UnionPay
  5. Visa

VyprVPN akzeptiert ein paar verschiedene Zahlungsmethoden, darunter die meisten gängigen Kredit- und Debitkarten, PayPal und UnionPay.

VyprVPN akzeptiert jedoch keine Kryptowährungen und die internationalen Optionen sind im Vergleich zu anderen hochrangigen VPNs sehr begrenzt.

Wir würden es gerne sehen, wenn VyprVPN einige anonyme Zahlungsmethoden einführen würde – TunnelBear akzeptiert sogar Bargeld.